So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Jahn.
Dr.Jahn
Dr.Jahn, Ärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1209
Erfahrung:  mehr als 30 Jahre Berufserfahrung Gynäkologie und Geburtshilfe, Prävention, Psychotherapie
61468142
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.Jahn ist jetzt online.

Hallo, ich war bei einer Frauen rztin gestern, sie meinte es

Kundenfrage

Hallo, ich war bei einer Frauenärztin gestern, sie meinte es wäre kein genitalis herpes, sondern aufgerieben.
Sie tastete Leisten LK und schaute sich eben alles soweit an, jetzt habe ich Salben wie Östrogensalbe und noch eine Wundsalbe bekommen.
Seit gestern ca 12:00 mittags schmiere ich regelmäßig, kann aber ehrlich gesagt keine Besserung bemerken.
Sollte ich doch einfach mal das Herpesmittel ausprobieren, oder kann es auch schaden , wenn es kein Herpes ist.
Ich möchte dieses Problem endlich loswerden.

mfG Antje
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr.Jahn hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Morgen!

Fehlen die Bläschen, isst es kein Herpes genitalis.
Bei Wundsein hilft häufig nur Geduld!
Bitte sehen Sie regelmäßig mit einem Dösigem nach.
Sollten doch Bläschen erscheinen, dann können Sie Aciclovir anwenden.
Eine versehentliche Anwendung kann bei ansonsten Gesunden keinen Schaden anrichten. Mir sind dazu keine Veröffentlichungen bekannt.
Bitte lassen Sie viel Luft an die geschädigte Haut, tragen bitte keine Strings .
Tragen Sie Röcke oder Kleider.
Sind Sie zu Hause lassen Sie alles Ungetüm aus!
Bitte haben Sie Geduld!
Alles Gute!

Dr. Sigrid Jahn

Hilfreiche Antworten bitte durch Akzeptieren honorieren, danke!

Dr.Jahn und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Und die starke Leukozytenerhöhung auf dem Urin-Stick kann aufgrund einer Aufreibung und/oder aufgrund einer herpesinfektion sein?

Wie könnte man Herpes noch nachweisen? Blutabnahme ?

Entschuldigen Sie , dass ich so viel frage, habe auch die Überlegung noch einen 2. Frauenarzt aufzusuchen, da mir eben wie gesagt auch schon sitzen oder laufen schwer fällt

Experte:  Dr.Jahn hat geantwortet vor 5 Jahren.
Der Herpesnachweis gelingt nur aus dem Sekret der Bläschen, man kann auch die Antikörper im Blut bestimmen (IgG, IgM, IgA).

Es ist ihr gutes Recht eine zweite Kollegin zu konsultieren.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin