So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 20348
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 20-jährige Praxiserfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

ich bin jetz in der 12ssw und war 3 wochen krank geschrieben

Kundenfrage

ich bin jetz in der 12ssw und war 3 wochen krank geschrieben wegen blutungen. meine firma möchte es auf eine freistellung anspielen und meinte auch ich soll mcih einen tag gesund schreiben und dann wieder krank schreiben. kann ich mich nciht freistellen lassen von meinen gy aus und was kann cih tun?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

wenn die berufliche Tätigkeit für die Schwangerschaft eine zu grosse Belastung darstellt, kann der Frauenarzt ein Beschäftigungsverbot aussprechen, das für den Arbeitgeber bindend ist, darauf sollten Sie den Kollegen ansprechen und eventuell eine zweite Meinung einholen, falls er dazu nicht bereit sein sollte.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrte Patientin,

da Sie meine Antwort auf Ihre Frage gelesen, aber noch nicht akzeptiert haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist, die Arbeit der Experten durch anklicken von „akzeptieren“ zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank.

MfG,
Dr. N. Scheufele

Dr.Scheufele und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Naja ich war heute für 3 stunden arbeiten und es ging sehr schwer. hab kreislauf probleme und extremste rückenschmerzen. mein freund meinte ich muss mich ans arbeiten wieder gewöhnen. ich hab die rückenschmerzen aber nciht erst seit heute. is das auch ein freistellgrund? ich konnte echt nicht lang stehen in der firma
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

solche Beschwerden sollten Sie in der Schwangerschaft nicht hinnehmen, mit einer "Gewöhnung" ist dabei nicht zu rechnen. Ich würde daher doch zum Beschäftigungsverbot raten.

MfG,
Dr. N. Scheufele