So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Hamann.
Dr. Hamann
Dr. Hamann, Dr. med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 6667
Erfahrung:  Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
60343779
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Hamann ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren, bitte um Auskunft. CRP 67,

Kundenfrage

Sehr geehrte Damen und Herren,
bitte um Auskunft. CRP 67, BSG 37/72, Albumin 52, Gamma-Globulin 20,4,
Bin 23 Jahre alt, ernähre mich gesund (trotzdem Cholesterin 238), treibe viel Sport und trinke kein Alkohol. Wie finde ich heraus, was ich habe. War schon beim Rheumatiker , der behauptet, ist wie Nadel im Heuhaufen. Hausarzt macht auch nicht.
Vielen Dank XXXXX XXXXX sagen Sie mir, was ich tun soll.
Dank und Gruß
Sachau
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag,

Ich möchte versuchen, ihnen eine zufriedenstellende Antwort zu geben, leider kann ich sie nicht untersuchen, daher sind meine Antwort und Tipps eher allgemein. Durch Nachfragen oder weitere Hinweise und Informationen können sie meine Antwort konkretisieren.

Haben sie zu den Werten CRP, Albumin und Gamma Globulin auch Einheiten?

Rauchen sie? Sind sie männlich oder weiblich? Nehmen sie irgendwelche Medikamente, Pflaster, Pillen etc?

Gern antworte ich ihnen, wenn sie noch weitere Informationen haben.

Mit freundlichen Grüssen

Dr. K. Hamann
Dr. Hamann und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

 

CRP = 67,0 mg/l

Albumin= 52,0 %

Gamma-Globulin = 20,4 %

bin weiblich, Nichtraucher, keine Medikamente, keine Pflaster, nichts

Dank und Gruß

Sachau

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Bekomme ich noch eine Antwort? Denn die Frage ist doch noch gar nicht beantwortet?
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Abend, entschuldigen sie bitte die späte Antwort, komme gerade erst wieder online.

Wie sie wissen ist CRP und BSG zu hoch, es geht noch wesentlich höher, aber so wie bei ihnen würde ich von einer leichten Infektion sprechen. Die Frage ist, wo das her kommt?

Sind ihre Leukozyten auch erhöht?

Haben sie irgendwo Beschwerden? Muskelschmerzen, ab und zu Fieber? Sind sie immer wieder müde?

Hierzu sollten sie ihren EBV Titer bestimmen lassen, diese Virusinfektion kann solche Blutveränderungen machen.
Wurde beim Rheumatologen Rheumawerte abgenommen (RF, AntiCCP, ANA, ENA)

Wenn sie sich sonst wohl fühlen, würde ich die Werte kontrollieren lassen. Eine durchgemachte Infektion kann für die Erhöhung der Werte verantwortlich sein. Die Werte können sich also allmählich wieder erholen.

Zu der Eiweiselektrophorese kann ich nur Vermutungen anstellen, es kommt nicht nur auf die prozentuale Verteilung an, sondern auch auf die absoluten Werte, sonst können die Werte auch verfälscht sein.
Ein Hämatologe wäre in ihrem Fall der Spezialist, den sie noch konsultieren können.

Ich wünsche ihnen alles Gute und wenn sie noch Fragen haben, antworte ich ihnen gern.

Mit freundlichen Grüssen

Dr. K. Hamann
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo!

Danke für Ihre Antwort! Habe an ihr Kundenservice die vollständigen Blutergebnisse gemailt, mit der Bitte es an Sie weiterzuleiten. Vielleicht sind andere Blutwerte ja auch noch für Sie interessant. Beschwerden sind: ewige Müdigkeit! Leukos liegen be i7.1 Tsd/ul. RF letzte Unersuchung Januar 2011, da noch unauffällig. Die Triglyceride waren im April 2011= 181 mg/dl. Vielleicht fallen Ihnen ja andere Blutwerte ein, die getestet werden könnten, um der Sache auf den Grund zu gehen.

Vielen Dank bereits für die nachfolgende Antwort.

Gruß Sachau

Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 6 Jahren.
Danke für ihre Meldung, ihre Blutwerte habe ich noch nicht bekommen. In meinem Profil ist meine Mailadresse hinterlegt, vielleicht können sie es direkt dorthin senden.

Ansonsten wären die oben genannten Werte RF, AntiCCP, ANA, ENA wichtig für weitere Diagnostik.

Ich warte auf die Laborergebnisse.

Mit freundlichen Grüssen

Dr. K. Hamann
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo,

Bitte schauen Sie sich die konpletten Blutergebnisse noch mal die an. Vielleicht fallen Ihnen ja noch andere Blutwerte ein, die beim Abnehmen des Blutes noch von Bedeutung sein können. Tschuldigung, habe versehentlich auf ein ein Button geklickt (wegen Unzufriedenheit, war nur ein Versehen). Blutergebnisse mail ich jetzt an Ihre E-Mail.

Dank Sachau

Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 6 Jahren.
hallo,
ich habe Ihre E-Mail gerade bekommen und werde mir die Blutwerte genau ansehen. Anschließend melde ich mich wieder.
Bis dahin alles Gute ihre Dr. K. Hamann