So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 19968
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 20-jährige Praxiserfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Ich bin 57 Jahre alt und der Hormontest bestaetigte schon vor

Kundenfrage

Ich bin 57 Jahre alt und der Hormontest bestaetigte schon vor Jahren das ich in den Wechseljahren bin. Ich habe keine weitere Beschwerden - keine Schwitzettaken usw. (vielleicht ab und zu launische Schwankungen) jedoch bekomme ich immer wieder das jetzt schon das 2 mal nach eine 2-jaehrige Ruhepause meine Periode wieder...das sich jedoch nur in den Morgensstunden zeigt und danach fuer einige Zeit wieder Ruhe eintritt und dann nach einer Woche mal wieder oder auch zwischendurch Schmierblutungen..Meine Frage ist - ist das NORMAL fuer die Wechseljahre...ich hatte bereits eine Ultraschall um weiter Informationen zu sehen - alles was dieser Ultraschall zeigte von FLOATS aber nicht's boesartiges. Ich wuerde mich sehr gerne hier informieren - Vielen Dank XXXXX XXXXX Antwort.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

wenn es in den Wechseljahren nach mehr als 1 Jahr erneut zu einer Blutung kommt, wird nach allgemeinem, medizinischen Wissensstand unbedingt eine Abklärung in Form einer Ausschabung verlangt. Nur so kann man wirklich sichergehen, dass kein bösartiger Hintergrund besteht. Bitte lassen Sie diesen kleinen, ambulanten Eingriff baldmöglichst durchführen, damit sind Sie auf der sicheren Seite.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Dr.Scheufele und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Dr. Scheufel, Vielen herzlichen Dank fuer die schnelle Antwort. Ich werde auf alle Faelle demnaechst einen Frauenarzt fuer diese Behandlung aufsuchen...
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 5 Jahren.
Gern geschehen, alles Gute für Sie.

MfG,
Dr. N. Scheufele

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin