So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Schaaf.
Dr. Schaaf
Dr. Schaaf, Privatpraxis, Online-Beratung
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 2012
Erfahrung:  Spezialisiert auf fachübergreifende Zweite Meinung
52810516
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Schaaf ist jetzt online.

Guten Morgen, direkt zum Thema. Mein Sohn ist 14 Jahre alt,

Kundenfrage

Guten Morgen, direkt zum Thema.
Mein Sohn ist 14 Jahre alt, hat eine besonders im Allgemeinwissen hohen IQ, Auffassungsgabe ist wirklich gut, ist ein kleinen Individualist. Vom 4.bis 13. Lebensjahr hatte er ganz extreme Bauch und Magenschmerzen, Durchfall, Erbrechen, Übelkeit. Seine Fehlzeiten in der Schule waren sehr groß. Durch Massagen eines Niederländers besserte sich dies zusehendst. Er meinte Dick- und Dünndarm seien völlig verkrampft gewesen. Jetzt hat mein Sohn sehr starke Probleme mit seiner Müdigkeit.Er kommt morgens nicht aus dem Bett, bekommt die Augen nicht auf, klappt in sich zusammen, in der Schule ist er mehrmals eingeschlafen, kann sich nicht konzentrieren, träumt sich weg(ADS),.. ist trotz hoher Fehlzeiten noch ein rel. guter Schüler. Nur so kann es nicht weiter gehen. Meine Vermutung ist ein Depression. Wie kann ich sinnvoll auf das Kind eingehen. Ich bin alleinerziehend, kein Partner, selber im Soz. Beruf. Wie komme ich möglichst schnell an einen Termin beim Facharzt, die Wartezeiten sind extrem lange. Viele Grüße B.Masson
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Schaaf hat geantwortet vor 5 Jahren.
Warum Depression ?
Wurde schon mal an eine Verdauungstörung / Nahrungsmittel-Intoleranz gedacht? wie ist der Blutzucker?

MfG Dr. Schaaf
Dr. Schaaf und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ich habe mitlerweile einen Termin mit meinem Sohn zur Therapie, trotzdem vielen Dank für die Antwort. Antwort war mir viel zu allgemein. Natürlich ist dies schon längst ausgeschlossen worden. Ich hätte gerne das Geld zurück. Vielöe Grüße B.M.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin