So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Hamann.
Dr. Hamann
Dr. Hamann, Dr. med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 6667
Erfahrung:  Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
60343779
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Hamann ist jetzt online.

Ich habe manchmal das Gef hl, nicht richtig tief Luft holen

Kundenfrage

Ich habe manchmal das Gefühl, nicht richtig tief Luft holen zu können, wodurch ich mich zum Gähnen zwinge. Es ist auch nicht unbedingt Luftknappheit, jedoch versuche ich, durch Gähnen diese Probleme zu überwinden. Woran kann das liegen?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Abend, sie warten sicher schon auf eine Antwort, die ich ihnen gern geben möchte.

Ich möchte versuchen, ihnen eine zufriedenstellende Antwort zu geben, leider kann ich sie nicht untersuchen, daher sind meine Antwort und Tipps eher allgemein. Durch Nachfragen oder weitere Hinweise und Informationen können sie meine Antwort konkretisieren.

Es kann mehrere Ursachen haben, die sie alle abklären lassen sollten. Es muss nicht unbedingt ein schlimmes Zeichen sein, aber sie sollten es ernst nehmen, solange die möglichen Ursachen nicht abgeklärt sind.

Folgendes sollten sie untersuchen lassen:
-Lunge: Beim Lungenfacharzt: Abhöhren, Abklopfen, Lungenfunktion, ggf. Röntgen, Allergietest
-Zwerchfell: Internist/Gastroenterologe: eventuell Magenspiegelung; Neurologe eventuell Nerventestung
-Herz: Internist: EKG, LangzeitEKG, BelastungsEKG

Wenn dabei nichts heraus kommt, sind die wichtigsten und schwerwiegendsten Ursachen abgeklärt. Eine psychogene Ursache kann ebenfalls vorliegen, die wäre jedoch nicht bedenklich.

Alles Gute

Mit freundlichen Grüssen

Dr. K. Hamann