So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Hamann.
Dr. Hamann
Dr. Hamann, Dr. med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 6667
Erfahrung:  Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
60343779
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Hamann ist jetzt online.

Hallo,ich habe st ndig Schmerzen im rechten Oberbauch,2003

Kundenfrage

Hallo,ich habe ständig Schmerzen im rechten Oberbauch,2003 wurde mir die Gallenblase mit Steinen entfernt,letzte Woche hat man den Blinddarm rausgenommen,die Schmerzen kommen trotzdem wieder....meist geht es 2-3 Tage,dann wieder Schmerzen...kann es eine Bauchspeicheldrüsenentzündung sein? Magen-Darm-Spiegelung hab ich auch gemacht,angeblich alles ok,auch die Blutwerte...
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo, ihre Frage taucht erst jetzt bei mir im System auf, ich hoffe, dass die Antwort sie nicht zu spät erreicht.

Ich möchte versuchen, ihnen eine zufriedenstellende Antwort zu geben, leider kann ich sie nicht untersuchen, daher sind meine Antwort und Tipps eher allgemein. Durch Nachfragen oder weitere Hinweise und Informationen können sie meine Antwort konkretisieren.

So wie sie es schildern: ein Dauerschmerz im rechten Oberbauch, kann es ein Problem der Leber aber auch der Bauchspeicheldrüse sein.
Wenn die Werte in Ordnung sind, auch die Blutzuckerwerte, die Elastase im Stuhl und der Ultraschall des Oberbauches, kann die Bauchspeicheldrüse weitgehend ausgeschlossen werden.
Verwachsungsstörungen nach einer GallenOP sind ebenfalls denkbar. Dies sollte der Hausarzt feststellen können durch Tastuntersuchung und ebenfalls Ultraschall. Ein Gastroenterologe wäre hier der auch zu konsultierende Spezialist.

Das Herz ist in Ordnung? EKG, Langzeit und Belastungs EKG
Was ist mit der Lunge und dem Zwerchfell? Das sollte der Hausarzt ebenfalls regelmäßig untersuchen, ob nicht hier eine Ursache für ihre Beschwerden steckt.

Eine Nervenstörung bzw. Reizung der Rippen und des Rippenfells ist ebenfalls denkbar.

Ein Versuch mit Wärmkissen oder Wärmflasche könnte die Schmerzen lindern. Versuchen sie es und Kassen sie sich bitte von einem Arzt vor Ort untersuchen, da ich das leider von hier aus nicht kann.

Wenn sie noch Fragen oder weiterführende Hinweise haben, antworte ich gern.

Mit freundlichen Grüssen

Dr. K. Hamann
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo, sie haben meine Antwort gelesen, wie soll es jetzt weiter gehen? Kann ich ihnen noch eine offene Frage klären helfen?

Sofern Sie mit meiner Antwort zufrieden, sind möchte ich Sie höflich bitten, meine Antwort gemäß den allgemeinen Geschäftsbedingungen dieser Plattform zu akzeptieren. Zufriedenheit bedeutet, dass keine Verständnisfragen mehr bestehen und die Frage vollumfänglich beantwortet worden ist.


Sie akzeptieren meine Antwort, indem Sie unter meiner Antwort einmal auf das grüne Feld „akzeptieren“ klicken.

Mit freundlichen Grüssen

Dr. K. Hamann




Ich hoffe, dass Ihnen meine Ausführungen geholfen haben. Sie können natürlich gerne über die Nachfrageoption mit mir Verbindung aufnehmen. 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin