So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Hamann.
Dr. Hamann
Dr. Hamann, Dr. med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 6667
Erfahrung:  Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
60343779
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Hamann ist jetzt online.

starke permanente Schwei bildung (tropfend,gesamten K rper),

Kundenfrage

starke permanente Schweißbildung (tropfend,gesamten Körper), ist Diabetiker 2, nimmt neben Glimeperit und Metformin noch Fentanyl 25 Pflaster
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag,

Ich würde ihnen gern eine zufriedenstellende Antwort geben, kann sie aber nicht untersuchen. Daher sind meine Antwort und die Tipps eher allgemein. Durch Nachfragen oder wenn ihnen noch etwas einfällt können sie meine Antwort konkretisieren helfen.

Für das Schwitzen kommen in der Tat sowohl die Hormone, als auch das Fentanylpflaster in Frage.
Kann man das Pflaster eventuell reduzieren auf 12,5 oder 12er Pflaster? Und die Schmerzen werden durch eine Kombination mit Tramadol behandelt?
Bezüglich der Hormone kann ein einfacher Bluttest den Hormonspiegel, insbesondere auch der Schilddrüsenhormone zeigen, ob hier etwas im Argen liegt. Das kann ja durchaus auch ihr Hausarzt machen.

Wie stehen sie denn zur homöopathischen Therapie? Hier gibt es einige alternative Präparate, die den Körper vor allzuviel Chemie schonen.

Mit freundlichen Grüssen

Dr. K. Hamann

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin