So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 19844
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 20-jährige Praxiserfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Ich habe vor 3 Monaten die Pille (Aida) abgesetzt und hatte

Kundenfrage

Ich habe vor 3 Monaten die Pille (Aida) abgesetzt und hatte etwas mit einem Mann, bei dem es nicht zum Orgasmus kam, aber beim "rummachen" passte ich nicht auf und er war kurz in meiner Vagina, unverhütet. 12 Tage später bekam ich meine Menstruation, 1 Woche zu früh. Dann bekam ich 18 Tage später wieder meine Blutung. Beide Male dauerte die Menstruation 5 Tage etwa. Was kann das bedeuten? Ich muss dazu sagen, dass ich die letzten Monate extremen Stress hatte.

Meine Periode 20.6 - 24.6
"Rummmachen" also kein richtiger GV am 29.6
Periode 1 am 11.7 - 15.7
Periode 2 am 29.7 - 2.8
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

im geschilderten Fall ist von einer harmlosen, hormonellen Regulationsstörung als Ursache des verkürzten Zyklusverlaufs auszugehen, zu der es durchaus allein schon durch Stress kommen kann. Ein Grund zur Sorge besteht deshalb nicht und auch eine Schwangerschaft können Sie sicher ausschliessen. Warten Sie zunächst den weiteren Verlauf ab, die Abwendung eines Mönchspfefferpräparates (rezeptfrei in der Apotheke) kann zu einer Zyklusregulierung beitragen.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ich habe zu Beginn der 2 ten Periode wieder meine Pille Cerazette begonnen von der ich noch 2 Blister hatte. Ich wollte die Pille iegntlich nicht mehr nehmen, aber das ist mir sonst alles zu gefährlich.
Einen Schwangerschaftstest schließen Sie aus? Laut Eisprungkalender war der 1. Juli einer der ersten fruchtbaren Tage. Ich amche mich gerade ein wenig verrückt.
Aber danke!
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

aufgrund der abgelaufenen Blutungen können Sie eine Schwangerschaft wirklich sicher ausschliessen. Ein Test kann Ihnen natürlich dennoch zusätzliche Sicherheit geben.

MfG,
Dr. N. Scheufele
Dr.Scheufele und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ich danke Ihnen
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 5 Jahren.
Gern geschehen, alles Gute.

MfG,
Dr. N. Scheufele

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin