So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Höllering.
Dr. Höllering
Dr. Höllering, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 10834
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Höllering ist jetzt online.

Hallo,hatte gestern beim CTG ( Dauer ca. 45 min ) 4 Wehen,

Kundenfrage

Hallo, hatte gestern beim CTG ( Dauer ca. 45 min ) 4 Wehen, die über 100 gingen. Der Arzt meinte es wären Senkwehen ( bin in der 36 SSW ) Jetzt hatte ich den ganzen Tag immer ein Ziehen im Kreuz und in der Leiste. Und oft einen sehr harten Bauch. Bin dann in die Wanne gelegen und der Bauch wurde öfter und stärker hart, so daß ich zum Teil die Wehe veratmet habe. Dann habe ich mich in eine Decke gehüllt auf das Sofa gelegt und bin nach ein paar Minuten vor Erschöpfung eingeschlafen. Heute habe ich immer noch Ziehen im Kreuz und immer wieder einen harten Bauch. Müßten Senkwehen eigentlich beim Baden nicht weggehen ? Werde nachher den Badetest noch einmal machen. Oder muß ich damit rechnen, daß es bald losgeht? Wäre nicht so gut, da ich gestern einen Termin zu einem KS bekommen habe, wegen einer BEL. Und der kleine nicht mehr optimal vom Mutterkuchen versorgt wird. ( Aus diesem Grund keine Steißlagenentbindung, hatte auch bei der ersten Geburt einen KS ) Äußere Wendung kann nicht gemacht werden, da der Mutterkuchen oben über dem Kopf sitzt und die Geafhr für eine Ablösung zu groß ist. Was soll ich machen noch einmal ans CTG heute ?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

eine Rolle spielt dabei auch, wie weit der Befund in Bezug auf Muttermund und Gebärmutterhals schon fortgeschritten ist. Wenn in der Hinsicht noch alles in Ordnung ist, können Sie ohne Sorge weiter abwarten, solange die Kontraktionen nicht in regelmässigen Abständen von unter 20 Min, auftreten. Zu diesem Zeitpunkt der Schwangerschaft kann es trotz Baden immer wieder zu solchen Vorwehen kommen.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin