So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 20075
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 20-jährige Praxiserfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Guten Tag,ich habe ein Frage und zwar habe ich seit kurzen

Kundenfrage

Guten Tag,ich habe ein Frage und zwar habe ich seit kurzen Probleme mit den essen gehabt aber durch diziplin habe ich das fast wieder in griff!Nun fällt mir aber auf das wenn ich mich am kleinsten Ding nur stoße oder anrämpel ich gleich blaue flecken bekommen.So klein wie auch immer aber ständig und stets!Ich hatte eben ein Gewichtsverlust vo 53 kg zu 40 kg und hole nun mit 43 kg auf...Meine Frage ist: Warum kriege ich bei jeden Stoss blaue Flecken und warum veheilen auch Wunden bei mir nicht so schnell???Und werden meist aus eoinen Kratzer Narben? Ich bedanke XXXXX XXXXX
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

wenn es auffallend häufiger zu solchem Auftreten von blauen Flecken und zudem zu Wundheilungsproblemen kommt, kann eine Gerinnungsstörung die mögliche Ursache sein. Dies sollten Sie bitte durch Blutuntersuchung vom Hausarzt abklären lassen, je nach Befund kann man dann gezielt behandeln.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Dr.Scheufele und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Meine Frage ist aber,wie kann die Diagnose lauten?mein Onkel hatte Lungenjrebs ohne rauchen,meinE Oma ist an Blutkrebs erkrankt gewesen und hatte auch solche blauen Flecken!Was igibt es denn für Diagnosen für diese Symptome?Danke Bauchspiess
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

von einer bösartigen Ursache ist dabei sicher nicht auszugehen. Eine solche Gerinnungsstörung wird als Thrombozytopenie bezeichnet, dafür kämen dann eine ganze Reihe möglicher Gründe in Frage. So kann es sich um eine Störung der Bilddung von Blutplättchen durch eine Erkrankung des Knochenmarks, eine Verteilungsstörung bei Überfunktion der Milz, oder auch um einen beschleunigten Abbau, z.B. bei Immunerkrankungen, handeln. Dies wäre durch die genannte Blutuntersuchung abzuklären.

MfG,
Dr. N. Scheufele

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin