So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Hamann.
Dr. Hamann
Dr. Hamann, Dr. med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 6667
Erfahrung:  Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
60343779
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Hamann ist jetzt online.

Guten Abend, unser Enkel Timon hat seid gestern Fieber. Zu

Kundenfrage

Guten Abend,
unser Enkel Timon hat seid gestern Fieber. Zu Beginn war die Themperatur 38,5 mit etwas Schüttelfrost. Unsere Tochter gab ihm ca. 23, Uhr 30 in Fierzäpfchen, da das Fieber auf 39,9 anstieg und Timon sehr unruhig wurde. Danach schlief Timon relativ gut. Heute zu Beginn des Tages stieg das Fieber langsam wieder an, bis es auf 39,9 war. Er bekam um 12 Uhr wieder ein Zäpfchen. Nach einer gesissen Zeit stieg es langsam wieder an. Nach Wadenwickel ist es im Moment auf 38,5 etwas zurückgegangen und Timon schläft.
Meine Tochter gab unserem Enkel nach meinem Anraten jetzt Aconitum. Ist das alles so in Ordnung. Unser Enkel wird im November 2 Jahre alt.
Ich mache mir Sorgen um unseren kleinen Enkel Timon.
Herzlichen Dank für Ihre informative Antwort
Ihre Gisela Horneff
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo, Aconiton kann durchaus hilfreich sein, dennoch sollte das Fieber abgeklärt werden, wenn es nicht vergeht. Auf jeden Fall rate ich ihnen, morgen einen Kinderarzt aufzusuchen, falls das Fieber noch besteht. Fiebersenkend ist wichtig, um einem Fieberkrampf vorzubeugen.
Woher kommt das Fieber, wo ist die Infektion? Es muss die Ursache gefunden werden, um die richtige Therapie zu finden. Wenn es Timon sonst aber gutgeht, machen sie sich erst einmal keine Sorgen, aber suchen sie zur Abklärung bitte einen Kinderarzt auf.

Alles Gute. Wenn sie noch Fragen haben, in den nächsten 30 Minuten bin ich noch online.

Mit freundlichen Grüssen

Dr. K. Hamann
Dr. Hamann und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo,

Vielen Dank für Ihre Information, leider habe ich kein Paswort per Email erhalten, warum nicht?

Würde gerne Ihre Antwort auf meine Frage ausdrucken, funktioniert aber nicht, warum?

Mit freundlichen Grüßen

Gisela Horneff

Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo, hm, weiss ich leider auch nicht. Kopieren sie doch einfach den Text in ein Schreibprogramm und Drucken dann diese Datei aus.

Alles Gute

Ich stehe ihnen gern morgen früh wieder zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüssen

Dr. K. Hamann
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Vielen Dank,

habe die Pin erhalten, konnte auch Ihre Antwort ausdrucken.

Einen schönen Abend

Ihre Gisela Horneff

Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 6 Jahren.
Gern geschehen, alles Gute!