So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Schaaf.
Dr. Schaaf
Dr. Schaaf, Privatpraxis, Online-Beratung
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 2012
Erfahrung:  Spezialisiert auf fachübergreifende Zweite Meinung
52810516
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Schaaf ist jetzt online.

Wo finde ich schnell eine private Rehaklinik f r meine 81-j hrige

Kundenfrage

Wo finde ich schnell eine private Rehaklinik für meine 81-jährige mutter nach Fahrradsturz mit Beckenbruch im Raum Bad Dürkheim oder Ludwigshafen-MANNHEIM
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Ortho-Doc Nowi hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag,
ich kann Ihnen eine Rehaklinik empfehlen, in der Ihre Mutter nach eigener Erfahrung, weil ich dort gearbeitet habe, gut versorgt wird. Sie ist zwar nicht ganz in Ihrer Nähe, aber vielleicht ist die Entfernung tragbar: Es ist die Kiliani-Klinik in Bad Windsheim, Chefarzt Dr. Lorz.

Adresse hier:

http://www.rehakliniken.de/index.php?nodeId=301&rehaId=11156

Dort wird Ihre Mutter von Fachärzten für Orthopädie, Neurologie, Innere bestens betreut.

Ich hoffe, Ihnen hiermit geholfen zu haben. Wenn dem so ist, würde ich mich über eine "Akzeptierung" freuen.

Ich wünsche Ihrer Mutter alles Gute.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Bin mitIhrer Antwort nicht zufrieden,wollte eine Klinik im genannten Raum
Experte:  Dr. Schaaf hat geantwortet vor 6 Jahren.
Die Empfehlung des Kollegen ist wirklich gut, aber sicher ist es für Sie besser, wenn die Anreise kürzer ist.

Der Sozialdienst der Klinik, in der sich Ihre Mutter jetzt befindet, hat eine Liste mit allen in Frage kommenden Kliniken. Die können Sie sich kopieren lassen und selber durchtelefonieren, wenn Sie das möchten.
Eigentlich ist das aber Aufgabe der Klinik. Die Frage der Kostenübernahme durch die jeweilige Kasse klärt üblicherweise auch der Sozialdienst. Dazu muss der Stationsarzt eine Reha befürworten. Nur wenn aus medizinischer Sicht (dieses Arztes) kein Grund für eine Reha vorliegt, müssten Sie selbst die Kosten übernehmen.

Sollten mehrere Kliniken, die von der Entfernung her in Frage kommen, im gewünschten Zeitraum einen freien Platz haben, könnten Sie sich gern noch mal melden. Vielleicht können wir Ihnen dann mit konkreten Empfehlungen weiter helfen.

Ich hoffe, das hilft Ihnen weiter.

Mit freundlichen Grüßen - Dr. Schaaf
Dr. Schaaf, Privatpraxis, Online-Beratung
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 2012
Erfahrung: Spezialisiert auf fachübergreifende Zweite Meinung
Dr. Schaaf und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.