So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 20589
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 20-jährige Praxiserfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

mein freundin hat eine zyste in der scheide sie m chte aber

Kundenfrage

mein freundin hat eine zyste in der scheide sie möchte aber kein op was gibt für andre möglichkeiten zur behandlung sie hat sehr starcke schmerezen
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

leider gibt es bei einer solchen Zyste keinerlei Alternative zu einer operativen Behandlung, auf medikamentösem Wege lässt sich da kein Erfolg erzielen. Es besteht aber dennoch wirklich kein Grund zur Sorge, es handelt sich dabei um einen harmlosen, ambulanten Eingriff in örtlicher Betäubung, bitte überzeugen Sie Ihre Freundin davon, dass sie sich deshalb absolut nicht zu beunruhigen braucht.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
ja aber sie hat so angst vor eine op das ie sagt lieber soll di zyste platen als sie op zu lassen
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Jahren.
Massgebend ist dabei die genaue Position und Grösse der Zyste. Eine Alternative könnte sein, dass der Frauenarzt sie in der Praxis durch kurzen Einstich eröffnet, dazu sollte Ihre Freundin mit ihm Rücksprache halten.

MfG,
Dr. N. Scheufele
Dr.Scheufele und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
danke für ihre hilfe wir werden sie versuche zu einem arzt zu bringen ich benötige kein hilfe mehr
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Jahren.
Gern geschehen, alles Gute für Ihre Freundin.

MfG,
Dr. N. Scheufele