So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Hamann.
Dr. Hamann
Dr. Hamann, Dr. med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 6667
Erfahrung:  Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
60343779
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Hamann ist jetzt online.

Meine liebe Frau liegt gerade im Krankenhaus mit Hirntumor.

Kundenfrage

Meine liebe Frau liegt gerade im Krankenhaus mit Hirntumor. Ihre Leuk. sind vor zwei Stdn gemessen worden mit 0,1Tsd/mü l entsprechend 100/mü l. Ich habe den Laborbericht vor mir liegen. Meine Frage: Gibt es ein Wundermittel, ihr noch helfen zu können. Vigrastin u. Blutkonserven hatte sie gestern schon bekommen. Vielen herzlichen Dank für baldige Antwort
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo, wurde ihre Frau gerade operiert, bekommt sie Chemotherapie oder Cortisontherapie, warum sind die Leukos so nierdrig?
Bekommt sie die Konserven auch wegen einer Blutungsanämie?

Ich glaube, dass ich mit einem "Wundermittel" nicht dienen kann. Was für Beschwerden bestehen denn, die behoben werden sollen?

Mit freundlichen Grüßen

Dr. K. Hamann
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo, ich kann leider mit Ihrer Antwort nicht zufrieden sein, da sie mir keine Hilfestellung gab.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo, ich kann leider mit Ihrer Antwort nicht zufrieden sein, da sie mir keine Hilfestellung gab.Damit möchte ich die Anfrage an Just answer.de/medizin 55i19 als beendet erklären. Es darf hiermit sich niemand mehr mit meiner Frage beschäftigen.

22.45 P.Berndt

Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 6 Jahren.
Alles Gute für sieund ihre Frau. Leider kann ich ihnen nicht weiter helfen.

Dr. K. Hamann

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin