So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Hamann.
Dr. Hamann
Dr. Hamann, Dr. med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 6667
Erfahrung:  Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
60343779
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Hamann ist jetzt online.

ich hatte eine blasentz ndung gehabt nehme noch antibiotikum

Kundenfrage

ich hatte eine blasentzündung gehabt nehme noch antibiotikum und ich muss seit trotzdem weiter hin wasser lassen aber in weningen mengen und das schon seit ein paar tagen.. meine frage ist was kann das sein der artzt hat auch ultrahall gemacht von der blase da ist alles ok
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo, seit wann haben sie denn diese Beschwerden, seit wann bekommen und nehmen sie das Antibiotikum? Um welches Antibiotikum handelt es sich denn? Haben sie Fieber und brennt es noch beim Wasserlassen?
Auf jeden Fall sollten mit dem richtigen Antibiotikum die Beschwerden nachlassen und ganz verschwinden. Trinken sie bitte sehr viel, um die Keime aus der Blase und dem Harntrakt auszuspülen.

Es kann sein, dass der Keim auf das bei ihnen verwendete Antibiotikum resistent ist, es also nichts bewirkt. Dann sollte schnell ein anderes Präparat gefunden werden.

Die Harnblase selbst muss dabei nicht im Ultraschall auffallen.

auf jeden Fall sollten sie morgen noch einmal zum Hausarzt gehen, um den Urin untersuchen zu lassen.

Gute Besserung

Dr. K. Hamann

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin