So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an webpsychiater.
webpsychiater
webpsychiater, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 2325
Erfahrung:  Innere Medizin, Neurologie und Psychiatrie
53212237
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
webpsychiater ist jetzt online.

Was steckt hinter folgenden Anzeichen Heute Morgen hatte

Kundenfrage

Was steckt hinter folgenden Anzeichen?
Heute Morgen hatte mein Mann einen Hustenanfall (Raucher) wie eigentlich sonst auch aber er war über verschiedene Dinge beunruhigt.
Hustenanfall mit Erbrechen und als er sich übers Waschbecken beugte und dachte da kommt noch so was wie Schleimreste, lief ihm einfach Blut aus der Nase.
Seit längerer Zeit hat er auch Durchfall...
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Abend !

Leider kann man das so aus ihrer Schilderung schwer eingrenzen.

Bei einer chronisch obstruktiven (Raucher-)Bronchitis wären Schleim und ggf. auch Erbrechen möglich. Dabei kann es zu Einrissen der Schleimhaut kommen, so dass auch mal Blut dabei sein kann oder durch den Druck auch mal ein Äderchen in der Nase zu Nasenbluten führt.
Normal ist es aber nicht. Wenn er häufiger Blut hustet oder Nasenblutungen hat, gehört dies weiter diagnostisch abgeklärt.

Bei Rauchern muss man dann auch mal an einen Tumor im Hals-Nasen-Ohrenbereich oder der Lungen denken (ich will da ja nicht den Teufel an die Wand malen).

Auch Durchfall gehört in diesem Zusammenhang untersucht. Wobei die Frage ist, was man unter Durchfall versteht. Eher weicher Stuhlgang wäre noch kein Durchgang. Aber häufiger, flüssiger Stuhl wäre nicht normal.

Fazit : Ihr Mann gehört bei einem Arzt untersucht.
Nur : Sieht er es auch so ? Vermutlich ja leider nicht.