So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. A. Teubner.
Dr. A. Teubner
Dr. A. Teubner, Ärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 3331
Erfahrung:  35 Jahre Privatpraxis; Akupunktur, ganzheitl. Schmerztherapien, Naturheilverfahren
31261372
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. A. Teubner ist jetzt online.

Hallo, ich sitze hier ziemlich verzweifelt, weil meine Frau

Kundenfrage

Hallo,
ich sitze hier ziemlich verzweifelt, weil meine Frau (67, 45 kg, 1,57 m) seit etwa zwei Wochen ziemlich plötzlich massive Demenz-Erscheinungenn zeigt. Sie vergisst alles von einer Minute auf die andere, macht unsinnige Sachen, hat kein rechtes Zeitgefühl mehr - fängt z.B. schon morgens um 9:00 Uhr an zu Mittag zu kochen - mit einem Wort: offensichtlich funktioniert das Kurzzeitgedächtnis nicht mehr.
Was raten Sie mir zu tun?
Gruß D. Klauke
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 6 Jahren.
Wurde eine Computertomographie des Kopfes gemacht?
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Nein
Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 6 Jahren.
nur ein kurzer Zwischengedanke, XXXXX XXXXX so plötzlich aufgetreten ist: Hat sie in letzter Zeit einfach vergessen genügend zu trinken?
Dr. A. Teubner, Ärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 3331
Erfahrung: 35 Jahre Privatpraxis; Akupunktur, ganzheitl. Schmerztherapien, Naturheilverfahren
Dr. A. Teubner und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
das ist nicht völlig auszuschließen, aber ich achte darauf, dass sie täglich auf ca. 1,5 l (Kaffe, Milch Wasser, Saft) kommt.
Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 6 Jahren.
Unabhängig von einer CT des Kopfes würde ich Barium carb. C30, ein hom. Mittel bei frühzeitigen "Alterungserscheinungen", einsetzen. Sie bekommen das o. Rezept in der Apotheke. Geben Sie 8 Kügelchen morgens nüchtern. Wenn eine Besserung schnell einsetzt die nächste Gabe erst bei Stillstand oder wieder Verschlechterung- frühestens am nächsten Tag.
Ich wünsche Ihnen hiermit Glück und dass die Erscheinungen nur eine vorübergehende Periode sind.
Alles Gute