So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an webpsychiater.
webpsychiater
webpsychiater, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 2325
Erfahrung:  Innere Medizin, Neurologie und Psychiatrie
53212237
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
webpsychiater ist jetzt online.

mein Sohn hat eine essst rung. ich bin verzweifelt. er m chte

Kundenfrage

mein Sohn hat eine essstörung.
ich bin verzweifelt.
er möchte keine terapie machen.
es dauert schon seid einem jahr.
ich kann nicht nur zusehen wie er leidet.
er ist 20, hat letztes jahr abitur gemacht.
er hat keine ahnung was er machen solte aber
sprechen mit uns möchte er nicht.
wie kann ich helfen ?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 5 Jahren.
Welche Essstoerung hat er? Wie gross ist er? Wie schwer?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Er schläft bis ca.15 Uhr dann geht er weg ohne zu essen.
später behauptet "habe ich schon was draußen gegessen". Macht sich zu Hause am Abend nur Pizza. Das alles was er vorher mochte isst er nicht mehr. Seine Freunde sagen er isst sehr wenig. Er schaut im Kühlschrank rein und gleich macht wieder zu. Sporadisch fragt um essen aber isst sehr wenig. Er hatte eine mager süchtige Freundin vor 2 Jahren.
er ist 180 aber keine Ahnung wie schwer. vor ein paar Monaten ist beim einem Arzt gewesen. Er sagte mir nur "es ist noch in grünem Bereich aber er sollte aufpassen"
ich darf nicht fragen ob er Hunger hat. dann ist er aggressiv.
na hause kommt er so gegen 3 nachts. Er wirkt immer dünner.


Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Abend nochmal !
Ich arbeite selber in einer Fachklinik für Essstörungen, ein weiteres Schwerpunktthema von mir wäre ADHS bei Erwachsenen, so dass ich recht viel mit derartigen "Problemen" zu tun habe.

Ehrlich gesagt klingt es für mich aus den wenigen Zeilen nicht typisch für eine "Essstörung". Eher so, als ob ihr Sohn in den Tag hinein lebt und das Essen vergisst oder nicht wichtig nimmt. Magersüchtige würden ihr ganzes Leben um Essen zentrieren (was vielleicht paradox klingt, aber für einen Magersüchtigeren gibt es kein anderes Thema als (Nicht-)Essen.

Ich kann seine Symptomatik so schwer einordnen. Es wäre nicht ungewöhnlich, bei Drogenkonsum / Videospielsucht wie World of Warcraft.

Was macht Ihr Sohn denn, wenn er den Luxus hat bis 15 Uhr im Bett zu sein ? Wieso machen Sie das mit und fordern ihn nicht auf, eine Ausbildung zu machen ?
webpsychiater und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Vielen Dank,

ich weiß dass er Marihuana rauchte.

wie erkenne ich dass er süchtig ist?

Er hat sich ein Jahr frei vom lernen genommen und jobbt als

Pizzabote nur abends.

Ich hatte angst ihn zu drängeln weil ich das er mit sich selber

Probleme hat und unzufrieden ist dachte. ich wollte ihm zeit lassen.

Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 5 Jahren.
Leider gibt es keine klaren Anzeichen für oder gegen Marihuana- Konsum. Das Problem bei ihrem Sohn erscheint mir eher, dass seine Tagesstruktur fehlt. Sich ein Jahr "frei" nehmen ist ja toll, wenn man damit umgehen kann und es sich leisten kann.

Er kann es offenbar nicht. Leider wird das aber nur noch stärker dazu beitragen, dass er nicht regelmässig isst und schläft bzw. Aufgaben und Pflichten im Leben sowie Konflikten ausweicht.

Er bräuchte eher das Gegenteil : Klare Strukturen und Vorgaben, wie beispielsweise in einer Handwerkslehre, wo er sich als "Stift" dem Gesellen und Meister unterordnen muss und dann erstmal für die Truppe Brote schmiert. Aber eben klare Aufgaben hat und dann "aufsteigen" kann. Respekt für Hierarchien und Anerkennen von Vorgesetzten sind da leider neben Pünktlichkeit wichtiger als Selbstverwirklichung und ein Jahr Urlaub vom Ich.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Mein Sohn ist sehr Stuhr aber auch sensibel. Schlagfertig, intelligent, gute Manieren.

Schade wenn er kaputt geht.

Ich habe schon gehört „mach die Tür um 23 zu und er soll ja gucken wie er die Nacht verbring“ Aber ich hatte immer bedenken und angst.

Ich habe mir auch überlegt ob er Computer süchtig sein kann.

Er sitzt Stunden lang vor dem Bildschirm, machen aber viele.

Er benutzt mein Laptop, sein ist kaputt gegangen. Ich nehme es morgen mit.

Finden Sie es Alban?

Ich versuche mit ihm zu sprechen aber er will es gar nicht.

Immer sagt er „lass mich du nervst“

Wir sind beide berufstätig, ich und mein Mann .Sind immer für ihm da gewesen. Jetzt will er nichts

mit uns besprechen. “keine zeit“ ,Ausbildung ,Studium, Pläne…

Was haben wir falsch gemacht? Das er ein Einzel Kind ist wissen Sie schon längst

Was soll ich tun? Lassen und warten oder handeln?

Grüße

Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 5 Jahren.
Handeln !

Allerdings wird es schwierig. Sie müssen ihm klarmachen, dass derzeit noch die Regeln ihres Hauses gelten. Er hat sich anzupassen und unterzuordnen. Sie sollten eine Liste mit entsprechenden "Erwartungen" an ihn formulieren und mit ihm absprechen.

Dazu gehört : Früh aufstehen und Frühstücken,
Bestimmte Pflichten im Haus oder Haushalt
Vorlegen von Bewerbungen bzw. Studienklärung
Entzug des Laptops

etc.

Wenn er da nicht mitmacht, würde ich ihn vor die Tür setzen. So hart es auch klingt.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin