So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 11175
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Mein Partner hat heute auf Arbeit Tiefengrund gestrichen,welcher

Kundenfrage

Mein Partner hat heute auf Arbeit Tiefengrund gestrichen,welcher dann am Arm entlang gelaufen ist. Nun kam er nach Hause und hat an der unter Seite des Oberarmes lauter rote Blasen,welche jucken aber auch brennen. Was können wir tun?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag,

offenbar ist es durch den Hautkontakt mit dem Tiefengrund wegen der Acrylatharze zu einer allergisch-toxischen Reaktion gekommen.
Fürs Erste sollten Sie die Stelle kühlen, das lindert schon einmal den Juckreiz. Evt. Tiefengrundreste bitte entfernen und die Haut mit klarem (bitte keine Seife!) Wasser reinigen (außerdem verschmutzte Kleidung umgehend von der Haut entfernen!).
Gegen die allergische Reaktion selbst helfen cortisonhaltige und antiseptische Wundverbände. Diese können Sie entweder bei Ihrem Hausarzt erhalten (dieser kann sich die Haut dann auch gleich einmal anschauen) oder Sie können sich in der Apotheke beraten lassen, was rezeptfrei zur Verfügung steht und sich dort die erforderliche Salbe geben lassen.

Gute Besserung für Ihren Partner!
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

falls Ihrerseits keine weiteren Fragen mehr bestehen, würde ich mich über das Akzeptieren meiner Antwort freuen.

Danke!
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

falls Ihrerseits keine weiteren Fragen mehr bestehen, würde ich mich über das Akzeptieren meiner Antwort freuen.

Danke!