So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an gyndoc07.
gyndoc07
gyndoc07, Ärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 955
Erfahrung:  Gynäkologie, Geburtshilfe, Akupunktur,TCM
27325793
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
gyndoc07 ist jetzt online.

Guten Tag, mine ganze Familie ist am einem Magen-Darm infekt

Kundenfrage

Guten Tag, mine ganze Familie ist am einem Magen-Darm infekt erkrankt. Unser Sohn hat am Donnerstag begonnen mit Erbrechen, Magen- und Kopfschmerzen sowie leichter erhöhter Temperatur. Am Samstag sind dann mein Mann und ich in die Nacht hinein erkrankt. Unserem Sohn und meinem Mann geht es soweit wieder gut. Aber ich bin noch immer sehr schwach, zittrig, mir ist oft schwindlig und mein Rücken schmerzt noch immer ziehend bis in die Leisten. Mit unserem Sohn war ich beim Arzt. Er meinte wir sollten weiter konservativ behandeln, war dann auch alles gut. Mein Arzt hat gerade Urlaub. Was soll ich tun? Eigentlich plage ich mich nicht so lange mit einer Erkrankung, bin meist schnell wieder fit. Ich stille aber noch, wir haben noch ein Baby von 4 Monaten. Sie ist bisher Gott sei Dank noch gesund!!!!
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  gyndoc07 hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Morgen
Da grade das EHEC Bakterium rumläuft, sollten Sie sich auf jeden Fall in der Klinik testen lassen. Wenn Sie dieses Bakterium haben, dann ist es empfohlen für die Zeit nicht zu stillen, da das Toxin von den Bakterien in die Muttermilch übergeht.
Ansonsten das Übliche, Hände Waschen und viel Flüßigkeit zu sich nehmen (Tee, Suppen, Wasser).
Sollte der Säugling Durchfall bekommen, bitte sofort in die Kinderklinik!

Alles Gute und schnelle Besserung!


Bitte klicken Sie auf Akzeptieren - Danke

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin