So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Schaaf.
Dr. Schaaf
Dr. Schaaf, Privatpraxis, Online-Beratung
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 2012
Erfahrung:  Spezialisiert auf fachübergreifende Zweite Meinung
52810516
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Schaaf ist jetzt online.

Nehme seid vier Jahre diazepam aber immer nur drei Tropfen

Kundenfrage

Nehme seid vier Jahre diazepam aber immer nur drei Tropfen also am Tag so 9 Tropfen verteilt. Was kann ich machen
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Schaaf hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sie dürfen das Diazepam weiter nehmen, wenn Sie das möchten. Die Dosierung ist so niedrig, dass Sie weder von einer Gesundheitsgefahr von einer Suchtgefahr ausgehen müssen.

Sollten Sie das Diazepam absetzen wollen, so ist dies auch ohne Weiteres möglich. Es wird Ihnen vermutlich einfacher fallen, die Dosis langsam auszuschleichen, z.B. auf 3 x2 , dann 3 x1 , dann 2x1 Tropfen. Medizinisch niotwendig ist das aber nicht.

Mit freundlichen Grüßen - Dr. Schaaf
Dr. Schaaf und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich habe noch eine Frage habe seid einer woch Schwindel , liegt das am Wetterumschwung? Was kann ich dagegen machen?
Experte:  Dr. Schaaf hat geantwortet vor 6 Jahren.
Wetterumschwung ist eine Möglichkeit. Bei anhaltenden Beschwerden sollten Sie aber den Hausarzt befragen, denn für Schwindel kommen eine ganze Reihe von Urschaen in Frage.

Geht man vom Wetter aus, wäre viel Bewegung an der frischen Luft zu empfehlen, das bringt den Kreislauf auf Trab und verbessert die Sauerstoffzufuhr zum Kopf.

Mit freundlichen Grüßen - Dr. Schaaf
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Das Problem ist das ich kaum noch raus gehe und mein Hausarzt hat am Montag Blutdruck gemesen und sagt ist ok liege auch leider viel im Bett wo es mir dann besser geht!
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sollte ich mich trotz schwindel aufraffen und spazieren gehen? Habe dann Angst das die panikataken wieder kommen?
Experte:  Dr. Schaaf hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sie können ja noch ein paar Tage warten. Wenn der Schwindel dann weiter besteht, muss er abgeklärt werden (Hausarzt).

Mit freundlichen Grüßen - Dr. Schaaf
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich habe noch eine nicht so schöne Frage leide seid ungefähr einem Jahr an madenwürmer hat leider mein Sohn mit nach Hause gebracht. Sind mal weg und dann kommen sie wieder, jetzt hab ich auch oft Übelkeit nach dem essen und meine Kreislaufprobleme können diese madenwürmer so viel Unheil anrichten?
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Habe eine Frage nehme seid einem Jahr laif 900 kann ich es zusammen mit Lavendel kabseln nehmen ( lasea)? Lg

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin