So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 11441
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Meine Tochter hat Murbus Hirschsprung, sie ist gerade 9 Monate

Kundenfrage

Meine Tochter hat Murbus Hirschsprung, sie ist gerade 9 Monate alt und hat sehr starke brobleme mit den stuhlgang. die ärzte im krankenhaus haben mir geraten zu blonggieren was ich mit metalstäben machen muss. dies mache ich jetzt schon mitlerweile über einen halben jahr und es zeigt sich keine besserung. manchmal hat sie zwar stuhlgang danch aber der ist so fest das es fast wie ein stein sich anfühlt. ich bin langsam am ende mit meinen wissen und ich weiß einfach nicht mehr was ich noch noch machen kann. können sie mir weiter helfen. wehre ihenen sehr dankbar. MFG. N. Schulle
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Abend,

Ihre Verzweiflung ist gut nachzuvollziehen!
Wenn die Bougierung nicht greift, sollte überlegt werden, ob der betroffene Darmabschnitt nicht entfernt wird. Das hängt natürlich davon ab, wie viel Darm von der Erkrankung betroffen ist.
Ist nur ein kleiner Teil erkrankt, kann die Operation ohne das Anlegen eines dauerhaften künstlichen Darmausgangs erfolgen.
Haben die Kinderchirurgen schon einmal mit Ihnen über diese Option gesprochen?
Danke für Ihre Rückmeldung im Voraus!
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

Sie haben meine Antwort gelesen, ohne bisher zu reagieren oder zu akzeptieren.

Gibt es Ihrerseits weitere Fragen? Diese beantworte ich Ihnen gerne.

Ansonsten würde ich mich freuen, wenn Sie meine Antwort durch das Anklicken von "Akzeptieren" honorieren würden.

Danke!