So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Ortho-Doc Nowi.
Ortho-Doc Nowi
Ortho-Doc Nowi, Dr. med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 2087
Erfahrung:  Arzt f. Orthopädie, 36 J. Praxis; Unfallchir., Sportmed.,
48582017
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Ortho-Doc Nowi ist jetzt online.

Mein Sohn 2 Jahre ist heute um 19Uhr auf den Kopf gefallen

Kundenfrage

Mein Sohn 2 Jahre ist heute um 19Uhr auf den Kopf gefallen und hat jetzt um 02.45 Uhr gespuckt-ins Krankenhaus oder abwarten ???
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Schaaf hat geantwortet vor 6 Jahren.
Falls sich Ihre Frage noch nicht erledigt hat:
Sie sollten vorsichtshalber in´s Krankenhaus gehen. Erbrechen nach Sturz kann ein Anzeichen des erhöhtes Druckes im Schädel und somit Beginn einer Reihe von Problemen sein. In den aller-, allermeisten Fällen passiert gar nichts, sondern dem Kind geht es bald wieder besser. Aber eine Überwachung macht Sinn und ist empfehlenswert.

Mit freundlichen Grüßen - Dr. Schaaf
Experte:  Ortho-Doc Nowi hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich gebe meiner Kollegin Dr. Schaaf recht, Erbrechen nach einem Schädeltrauma ist immer ernst zu nehmen und der Patient sollte in neurologischer Überwachung und Kontrolle bleiben. Es kann ein Zeichen einer intracraniellen Blutung und Druckerhöhung im Gehirn sein. Für eine Rückmeldung, wie es jetzt dem Kind geht, wäre ich Ihnen dankbar und würde unsere Erfahrung erweitern.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin