So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an webpsychiater.
webpsychiater
webpsychiater, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 2325
Erfahrung:  Innere Medizin, Neurologie und Psychiatrie
53212237
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
webpsychiater ist jetzt online.

Hallo. Ich leide seit einiger Zeit an Schwindelanf lle. Ich

Kundenfrage

Hallo. Ich leide seit einiger Zeit an Schwindelanfälle. Ich wurde nun zum Augenarzt geschickt, der eine Störung des Gesichtsfeldes erknatte, das Auge jedoch soll Gesund sein. Ich soll nun zum Neurologen und zurm Orthopäden, um die Ursache zu klären. Kann ich allerdings auch zum Notdienst hierfür gehen, ich kanbn mich bei so einer Diagnose nicht beruhigen. Vielen Dank XXXXX XXXXX!
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 6 Jahren.
Der Notdienst wird wenig machen können. Das sind meistens Hausärzte, die keine weitere apparative Diagnostik machen können.

Wenn es um Gesichtsfeldausfälle geht, sollte man eine Kernspintomographie machen und eben eine weitere neurologische diagnostische Abklärung machen. Wissen sie , welche genaue Form die Gesichtsfeldausfälle haben sollen ?

webpsychiater und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Im Befund steht:
lds(?) konzentrische Einengung
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 6 Jahren.
Vermutlich soll das heissen : Bds = beidseits konzentrische Einengung des Gesichtsfeldes.

Dann sollte man beispielsweise schauen, ob ihre Hirnanhangsdrüse (Hypophyse) ggf. vergrössert ist. Haben sie irgendwie Kopfschmerzen oder weitere Beschwerden ?
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 6 Jahren.
Vermutlich soll das heissen : Bds = beidseits konzentrische Einengung des Gesichtsfeldes.

Dann sollte man beispielsweise schauen, ob ihre Hirnanhangsdrüse (Hypophyse) ggf. vergrössert ist. Haben sie irgendwie Kopfschmerzen oder weitere Beschwerden ?
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Schwere Augenlieder, und öfters dumpfe Kopfschmerzen
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 6 Jahren.
Zumindest sollte man dann eine Computertomographie oder besser Kernspintomographie des Schädels machen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin