So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 11175
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

hallo..ich bin heute mit magenschmerzen aufgewacht und hatte

Kundenfrage

hallo..ich bin heute mit magenschmerzen aufgewacht und hatte immer wieder krämpfe die mal stärker mal weniger stark waren. ich bin dXXXXX XXXXXegengeblieben und musste dann irgendwann erbrechen. es kam viel gelber schleim raus. danach fühlte ich mich gleich besser und hab ein bad genommen aber musste abermals gelben schleim (nur) erbrechen.. soll ich etwas machen? an was könnte es liegen?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrte/r Patient/in,

offenbar haben Sie sich einen Magendarminfekt eingefangen.
Trinken Sie ausreichend, schonen sich körperlich (auch am Wochenende) und versuchen Sie vorsichtigen Kostaufbau (Brühe, Zwieback, Salzstangen).
Sofern Sie im Verlauf keine reißenden Durchfälle, unstillbares Erbrechen, hohes Fieber oder einen Bewußtseinsverlust erleiden, ist weder das Aufsuchen eines Arztes noch eines Krankenhauses vonnöten.
In der Regel vergeht der Infekt innerhalb von spätestens 2-3 Tagen von allein wieder.

Gute Besserung!