So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 11585
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

HABE SEIT 2 WOCHEN;EINEN STARKEN DRUCK AUF EINEM OHR.ES WAR

Kundenfrage

HABE SEIT 2 WOCHEN;EINEN STARKEN DRUCK AUF EINEM OHR.ES WAR AUCH MAL ETWAS VEKLEBTES SEKRET IN DER MUSCHEL.ÄRZTIN SAH ES SICH AN UND VERORDNETE OHRENTROPFEN.HABE ABER AUCH EIN STARKES SCHWINDELGEFÜHL MIT STARKER ÜBELKEIT.EBENSO HABE ICH DEN EINDRUCK,DASS MEIN HÖRVERMÖGEN AUF DIESER SEITE,SCHWÄCHER IST.AUF DIE VERMUTUNG,HÖRSTURZ,WURDE NICHT EINGEGANGEN.BIN SEHR UNGLÜCKLICH UND VERUNSICHERT DA DIESER SCHWINDEL UND DIESE ÜBELKEIT MICH MÜRBE MACHEN.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag,

welche Ohrentropfen wurden Ihnen verordnet?
Handelt es sich um Dreh-, Schwank- oder Schwindel wie im Aufzug?
Wie lange hält der Schwindel jedesmal an?
Haben Sie sich schon erbrechen müssen?
Waren Sie bei einer Allgemein- oder einer HNO-Fachärztin?

Danke XXXXX XXXXX Informationen, eine ausführliche Antwort erfolgt dann in Kürze!