So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an gyndoc07.
gyndoc07
gyndoc07, Ärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 955
Erfahrung:  Gynäkologie, Geburtshilfe, Akupunktur,TCM
27325793
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
gyndoc07 ist jetzt online.

Mein Freund hat seit Wochen Ohrenschmerzen,teils mit austretender

Kundenfrage

Mein Freund hat seit Wochen Ohrenschmerzen,teils mit austretender Flüssigkeit.Seit gestern hört er sehr schlecht(kaum),beim Arzt war er als "echter Kerl" natürlich noch nicht..Ich mache mir Sorgen,was kann man tun?Er beschreibt das Gefühl wie einen schmerzhafzen Stöpsel, der sich vor das Ohr gesetzt hat..?Über einen Rat wäre ich sehr dankbar!Ich habe vergessen zu erwähnen,dass er seit diesem Ohrenproblem 2mal unter einem starken Schwindelanfall litt,er wirkte wie weggetreten.Normalerweise ist mein Lebensgefährte kerngesund ,bisher war er nie anfällig für irgendwelche Krankheiten.Müdigkeit und leichte Erschöpfung sollte auch erwähnt werden.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  gyndoc07 hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Morgen
Da es schon länger geht und Flüßigkeit austritt ist ein Gang zum Arzt und zwar am Montag(also Morgen) unumgänglich. Auch ein echter Kerl möchte sein Höhrvermögen behalten. Ich tippe auch eine chronische Entzündung und die kann sich im Ohr ganz unangenehm ausbreiten. Also dringend morgen zum HNO -zumal das Innenohr schon mitbetroffen sein wird, wegen der Schwindelanfälle. Das ist keine banalität und Ihr Freund riskiert sein Gleichgewicht und Höhrvermögen !!!!


Alles Gute

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin