So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Doc4You.

Doc4You
Doc4You, Dr. med. univ.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 251
Erfahrung:  Neurochirurgie, Wirbelsäulen Chirurgie, Intensivmedizin, Neurologie
38338851
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Doc4You ist jetzt online.

Hallo, bin 54 und habe seit Sept Schmerzen in BWS u. Beckenknochen

Kundenfrage

Hallo, bin 54 und habe seit Sept Schmerzen in BWS u. Beckenknochen ziehend u. brennend + abundzu in Leisten ebenfalls ziehende Schmerzen. Donnerstag MRT mit KM (Vor 2 Jahren LWS-Problemen "degeberatuveb Veränderungen.
..Jetzt Auffällige inhomogene Darstellung des Knochenmarks in der T1-Wichtung, nach i.v. KM-gabe ebenfalls inhomogenes KM-Enhancement in d. ossären Strukturen der WS bzw. der Beckenknochen ? nächste Tag Labor mit Diff.-BB + Elektrophorese + BKS= alles OK ! Rheumatologin Ratlos, Hausarzt ebenso. Soll in 3 Mon. erneut RMT + Knochenmarkpunktion stattfinden. Warum solange warten, habe fürchterlich Angst vor bösartige Erkrankungen und ungewissenheit noch schlimmer als alles anderes.was könnte es sein?
mfG E-Mail:[email protected]
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Doc4You hat geantwortet vor 5 Jahren.
Man hat die Zeit weil man die aktuen Ursachen ausgeschlossen hat.
Somit hat manein Zeitfenster um der Sache in Ruhe und gewissenhaft auf den Grund zu gehen.

#Wurde denn ein MRT der BWS und LWS gemacht?
Bitte aufpassen --- dort wo sie BWS MRT schreiben kommt danach L4/5 ...das ist die Lendenwirbelsäule...der Befund müste z.b. T6 oder BWK8 beschreiben.
Bitte ntowrten sie noch darauf.



Zum jetztigen Zeitpunkt deutet es darauf hin das die Schmerzen von der Wirbelsäule generiert werden.
Doc4You, Dr. med. univ.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 251
Erfahrung: Neurochirurgie, Wirbelsäulen Chirurgie, Intensivmedizin, Neurologie
Doc4You und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Vielen Dank für Ihre Antwort!

Entschuldigung Fehler v. mir nicht BWS sondern LWS-MRT gemeint v. 2009: chronische Osteochondrose C5/6 u. C6/7 mit Zeichen einer Aktivierung linksseitig i. Segment C6/7 // Uncovertebralgelenksfortsatzarthrose kommt es zu bds. hochgradigen neuroforaminalen Stenosen im Segment C5/6, zusätzl. auch im Segment c6/7 // Kein Bandscheibenvorfall /// LWS-CT auch 2009-DIAGNOSE: Zirkumferenzielle Bandscheibenprotusion L4/5 linksbetont // Mittelgradige Spinalkanalenge L4/5 - Wieso ist b. jetztige MRT nicht die Rede v. Bandscheibenprotusion v. allein geht´s doch nicht weg-diese Flecken auf Knochenmark machen mir Sorgen, höre und lese nur bösartige Sachen verbunden mit Knochenmark oder ? ungewissenheit ist schlimmer als eine negative Antwort

mfG

Experte:  Doc4You hat geantwortet vor 5 Jahren.
Flecken auf im Knochenmark müssen keinen Krankheitsgehalt haben...
Die beschriebenen Veränderungen der Hakls und Lendenwirbelsäule sind nicht sehr schlimm.

Wichtig wäre ergänzend noch ein MRT der Brustwirbelsäule und das ganze abzuschliessen. Denn die Schmerzen ie sie bechreiben können auch von einem Bandscheibenvorfall oder einer Stenose der Brustwirbelsäule ausgelöst werden
Eine Knochenmarksbiopsie ist sicherlich keine schlechte Idee.

Bitte nicht erneut Akzeptieren, da sie bereits akzeptiert haben und nicht mehrfach bezahlen sollten.

Ich wünsche Ihnen alles gute und Geduld

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
< Zurück | Weiter >
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Dr. Hamann

    Dr. Hamann

    Dr. med.

    Zufriedene Kunden:

    5786
    Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/EX/experte123/2013-2-15_233445_Screenshot2013021109h29m07s.64x64.png Avatar von Dr. Hamann

    Dr. Hamann

    Dr. med.

    Zufriedene Kunden:

    5786
    Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/privatpraxis/2010-02-25_154001_JAnswer-A-Bild-2.jpg Avatar von Dr. A. Teubner

    Dr. A. Teubner

    Ärztin

    Zufriedene Kunden:

    1491
    35 Jahre Privatpraxis; Akupunktur, ganzheitl. Schmerztherapien, Naturheilverfahren
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/OR/Orthodocs/2012-2-12_211834_IMG6092a.64x64.jpg Avatar von Orthodoc

    Orthodoc

    Dr. med.

    Zufriedene Kunden:

    1125
    Orthopädie,Unfallchirurgie,Notfallmedizin, Allgemeinmedizin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/GY/Gynarzt/2012-4-11_15736_Dr.Schröter53.64x64.jpg Avatar von Dr. Schröter

    Dr. Schröter

    Facharzt

    Zufriedene Kunden:

    633
    Präventionsmedizin; Urogynäkologie
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/JA/JACUSTOMERdkll5w0l/2011-11-30_93212_HoffPraxis2.64x64.jpg Avatar von NetDoktor

    NetDoktor

    Facharzt

    Zufriedene Kunden:

    124
    Allgemeinmedizin Reisemedizin Verkehrsmedizin Suchtmedizin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/DR/Dr.Scheufele/dr.scheufele_avatar.64x64.jpg Avatar von Dr.Scheufele

    Dr.Scheufele

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    11324
    Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 20-jährige Praxiserfahrung
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/HO/hoellering/2015-9-3_152044_x.64x64.jpg Avatar von Dr. Höllering

    Dr. Höllering

    Fachärztin

    Zufriedene Kunden:

    8989
    Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin