So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an DrMutschler.
DrMutschler
DrMutschler, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 89
Erfahrung:  Facharzt für Allgemeinmedizin
55488453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
DrMutschler ist jetzt online.

Hallo und guten Tag, meine Name ist D rte K nig und ich

Kundenfrage

Hallo und guten Tag,

meine Name ist Dörte König und ich lebe mit meiner Fam. in Schweden.
Gestern wurde mein Sohn,10 Jahre, in der Schule geimpft. Er erhielt die Dreifachimpfung
"difteri-tetanus-pertussis". Allerdinds ist er noch verschnupft und heute, nach der Schule, ist sein Arm um die Einstichstelle gerötet und geschwollen. Ich begann sofort mit der Kühlung. Meine Frage: muß und/oder kann ich noch mehr tun und muß ich mit einer Verschlechterung seines Zustandes rechnen? Vielen und lieben Dank für Ihre Antwort im Voraus.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  DrMutschler hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag nach Schweden!

In 99,9% ist so eine Impfreaktion wieder schnell abgeklungen.
Selten kommt es zu leichten Temperaturanstiegen, die einen Tag halten können, mal zu Kopfweh.
Kühlen war goldrichtig!
Leichte Kost, d.h. gekochte Hühnerbrühe, Tees, für 1-2 Tage.
Dann müßte alles wieder gut sein.

Ansonsten lesen Sie gerne nach im www.biomedizin-blog.de , da findet sich einiges zu Impfungen und gesunder Ernährung.
Gute Besserung.
Wenn Ihnen dies hilfreich war, bitte nicht vergessen, auf "Akzeptieren" zu Klicken.
Viele Grüße
Dr Mutschler

Experte:  DrMutschler hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,
brauchen Sie noch etwas? Bitte melden Sie sich.
Beste Grüße
Experte:  DrMutschler hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,
wollen Sie bitte doch noch antworten?
Viele Grüße nach Schweden.