So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. A. Teubner.
Dr. A. Teubner
Dr. A. Teubner, Ärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 3331
Erfahrung:  35 Jahre Privatpraxis; Akupunktur, ganzheitl. Schmerztherapien, Naturheilverfahren
31261372
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. A. Teubner ist jetzt online.

mein mann wurde jetzt zum drittenmal wegen einer stimmbandzyste

Beantwortete Frage:

mein mann wurde jetzt zum drittenmal wegen einer stimmbandzyste operiert es wurde kein krebs festgestellt bei der letzten untersuchung hat ihn sein behanelnder artz sehr verunsichert weil er ihm gesagt hat er solle seinen beruf als busfahrer nicht mehr ausüben weil er da so viel staub und schmutz ausgesetzt ist meine frage kann das sein und wie lange kann eine ausheilung dauern und wie soll er sich jetzt vorsorglich verhalten.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo und guten Tag,

Ursachen für Stimmbandzysten sind nicht bekannt, deshalb denke ich auch nicht, dass Staub und Schmutz dafür verantwortlich sind. Zudem sind moderne Busse mit Mikrostaubfiltern ausgerüstet.
Es sieht so aus, als seien diese disponiert, also erblich bedingt.
Ihre Maßnahmen sind nachvollziehbar und sicher der Heilung förderlich. Wenn Sie ein Übriges tun wollen, könnten Sie homöopathisch Ruta C30, täglich 1x5 Kügelchen im Munde zergehen lassen geben. Dies wird bei Verletzung (Operation) "fester Strukturen", wie sie Stimmbänder darstellen, mit gutem Erfolg eingesetzt.

Geben Sie Ruta für einen Zeitraum von ca. 3-4 Wochen.
Gute Besserung
Dr. A. Teubner und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.