So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 11064
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

WENN MANN MIT DER SCHILDR SE PROBLEME HAT KANN MAN PANIKATTACKEN

Kundenfrage

WENN MANN MIT DER SCHILDRÜSE PROBLEME HAT KANN MAN PANIKATTACKEN BEKOMMEN?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrte/r Patient/in,

selbstverständlich.

Die Schilddrüse hat enormen Einfluß auf unser psychisches Befinden, weshalb Fehlfunkionen dieses Organs zu einer erheblichen Beeinträchtigung des seelischen Gleichgewichts führen können. Hierzu zählen - je nach Schilddrüsenerkrankung, Über- oder Unterfunktion- Zustände verstärkter Lethargie und Depression ebenso wie Angst- und Panikattacken.
Je nach Ursache sollte daher diese zunächst angegangen werden. Daher wäre eine fundierte Diagnostik wichtig (TSH, T3, T4, TPO AK etc...), um zunächst die Schilddrüsenfunktion zu untersuchen. Nach dem Ergebnis richtet sich die erforderliche Therapie.

Eine Behandlung mit Beruhigungstabletten allein ist nicht ausreichend.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin