So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Höllering.
Dr. Höllering
Dr. Höllering, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 10649
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Höllering ist jetzt online.

Hallo! Mein Kondom ist gestern Abend geplatzt und die Frau

Kundenfrage

Hallo! Mein Kondom ist gestern Abend geplatzt und die Frau ist Afrikanische abstammung sie war auch etwa 20 Jahre älter als ich. Sie hat das Gummi über den Penis getan und dann was Rotes auf ein Papiertuch gespuckt. Sie hat mir gesagt es sei Lippenstift aber der war auf Ihre Lippen Viollet. Jetzt haabe ich Angst das ich eine Aids Infektion habe. Laut dem Gelesene mus man ja nicht gleich Aids haben wen das passiert auch wen sie es hat, oder? Was kann ich für sofortmasnahmen machen?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Abend,

Sie sagen, Sie hätten den Schaden am Kondom gleich bemerkt und es dann unverzüglich gewechselt. Somit bestand also nur minimaler Schleimhautkontakt. Für den Mann besteht ohnehin ein geringeres Infektrisiko als für die Frau. Selbst bei vaginalem Verkehr ohne Kondom beträgt das Risiko einer Ansteckung statistisch gesehen weniger als 0.5%.
In Ihrem Fall ist also eher nicht von einer Ansteckung auszugehen.

Wenn es Ihnen dennoch keine Ruhe läßt, so können Sie einen HIV durchführen lassen (z.B. beim Gesundheitsamt oder dem Hausarzt). 3 Monate nach dem fraglichen Sexualkontakt ist der gängige (ELISA)Test aussagekräftig.

Sofortmaßnahmen, die Sie im Moment ergreifen können: eigentlich keine (außer auch weiterhin auf safer Sex Wert zu legen), denn eine HIV Prophylaxe werden Sie unter diesen Umständen im Krankenhaus nicht erhalten (dafür ist wie gesagt die Ansteckungswahrscheinlichkeit zu gering und damit die Inkaufnahme der Medikamentennebenwirkungen nicht zu rechtfertigen).

Ist Ihre Frage soweit beantwortet? Sonst können Sie gern Rückfragen stellen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Aber ist die Ansteckungsrate beim Mann wen die Frau HIV POSITIV ist auch bei 0,5% ohne Kondom bei Vaginalverkehr?

Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.
ja, auch dann, das Risiko beträgt statistisch gesehen sogar weniger als 0,5. Manche Autoren sprechen von 0,3 Prozent
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Danke XXXXX XXXXXür die Super und sehr schnelle beratung. : )

Das Zahle ich mit Freude. Wüntsche Ihnen alles gute.

Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.
Gern geschehen!
Ihnen wünsche ich auch alles Gute und noch einen schönen Abend!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin