So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an webpsychiater.
webpsychiater
webpsychiater, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 2325
Erfahrung:  Innere Medizin, Neurologie und Psychiatrie
53212237
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
webpsychiater ist jetzt online.

also ich habe auch ein ziehn auserdem f hlt es sich so an als

Kundenfrage

also ich habe auch ein ziehn auserdem fühlt es sich so an als ob das linke ei keine verbindung mehr zu dem penis hat!ich kann ihn trehn wie ich will und kriege auch nicht mehr so leicht ein hoch, und wenn es klapt fühlt es sich an als ob ich ein platten hätte oder so.kein witz ich habe angst das er sich nicht erhollt! auserdem knickt er auch komisch ab was da loss?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag !

Anatomisch gesehen, kann ja nicht so ohne Unfall oder so eine Störung im Hodensack bzw. Penis entstehen. Auch nicht durch Speed oder andere Drogen.

Funktionell, d.h. was die "Funktion" und Erregung angeht, können aber Drogen schon einen schlimmen Effekt auf die Erektion haben.

Besonders wenn sie versunsichert und angespannt sind. Speed bzw Kokain können einerseits direkt die Durchblutung im Penis beeinflussen und da zu Störungen führen. Indirekt wird aber durch die Drogen natürlich auch das sog. Belohungssystem im Gehirn durch die Drogen gestört. Dieses System ist aber für Lust und Erregung zuständig. Mit Drogen werden nun natürliche sexuelle Erregungen quasi zu "Peanuts", d.h. unbedeutend.

Ob das nun ein Dauerproblem ist, kann man so online nicht beurteilen. Meistens normalisiert es sich, wenn man drogenabstinent lebt.

Ob nun eine erektile Dysfunktion , d.h. Erektionssstörungen vorliegt oder bleiben, muss man abwarten. Hier wäre dann eine fachurologische Untersuchung erforderlich.

Erstmal klingt es aber nicht so. Gerissen ist da also im Hoden oder am Penis mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit NICHTS.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
aber das ist seit kurzem so, dass der hoden zieht und hängt!<br />und wenn ich auf der seite liege hängt er nur so rum<br />es fühlt sich so an alsob da eine verbindug vom hoden abgerissen oder vertreht währ.<br />was bedeutet das, wenn ich den hoden um die eigene ackse trehn kann?und das one unteerbrechung<br /><br />KANN ES SEIN DAS ES IRGENDWIE MIT DER LEISTE ZUTHN HAT?
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 6 Jahren.
Gern beantworte ich weitere Rueckfragen nach Akzeptieren der Antwort