So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. A. Teubner.
Dr. A. Teubner
Dr. A. Teubner, Ärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 3331
Erfahrung:  35 Jahre Privatpraxis; Akupunktur, ganzheitl. Schmerztherapien, Naturheilverfahren
31261372
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. A. Teubner ist jetzt online.

Prostata wurde mittels Ultraschall entfernt. PSA -Wert betr gt

Kundenfrage

Prostata wurde mittels Ultraschall entfernt. PSA -Wert beträgt z,Z. 5,6. Ist dies bedenklich?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo und guten Tag,

ob dieser Wert bedenklich ist, hängt vom Vergleich mit den vorgängigen Werten ab.

Dieser Tumormarker ist für sich allein nicht aussagekräftig, signalisiert aber bei einem Anstieg Alarm. Ihr Urologe weiß da genauestens Bescheid, wie dieser Wert zu interpretieren ist im Vergleich mit vor der Prostataentfernung und dem Zeitraum unmittelbar danach bis heute.

Wenn Ihr Urologe diesen Wert bei Ihnen nicht für bedenklich hält, ist er es auch nicht.

Alles Gute und bleibende stabile Gesundheit wünschend
Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 6 Jahren.
?

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin