So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Höllering.
Dr. Höllering
Dr. Höllering, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 10834
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Höllering ist jetzt online.

Ich habe seit ca 8 Wochen ein Problem der Mundschleimhaut,

Kundenfrage

Ich habe seit ca 8 Wochen ein Problem der Mundschleimhaut, genauer gesagt Schmerzen an der linken Zungenseite. Es ist ein Gefühl, als hätte ich mich verbrannt. Manchmal habe ich das Gefühl der Schmerz "wandert" wenn man das so beschreiben kann. Aber nur auf der linken Seite.

Ich habe schon einen Mund-Kieferchirurgen augesucht (2x) er konnte nichts feststellen.
Mein Zahnarzt hat am Dienstag 1 Backenzahn etwas abgeschliffen und poliert. Zu erwähnen sei, dass ich vor 4 Monaten die Schilddrüse wegen eines Schilddrüsenkarzinoms entfernt bekam und anschliessend ein Radiojodtherapie (ich musste 1 Kapsel schlucken und war 5 Tage in "Quarantäne". In dieser Zeit habe ich in den ersten 3 Tagen sehr oft Zitronensaftkonzentrat (ziemlich ecklige Angelegenheit) im Mund gehalten um eben die Mundschleimhaut zu schützen. Ich soll in 4 Wochen wieder zum Kieferchirurgen zur weiteren Kontrolle. Ich wäre sehr dankbar, wenn ich einen Tipp bekommen könnte, was ich noch tun kann. Da man äusserlich nichts sieht habe ich vielleicht eine Entzündung im Innenbereich der Zunge. Vielleicht gibt es ein Mittel, Entzündungen dieser Art zu kurieren.
Ansonsten wäre ich über einen Rat wie ich weiter vorgehen soll, sehr dankbar.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrte/r Patient/in,

siehe meine Antwort auf Ihre gleichlautende Frage.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
<p>leider habe ich die Antwort nirgendwo lesen können nur: siehe meine Antwort auf Ihre gleichlautende Frage - bei beiden Fragen fand ich denselben Satz. Da es mit sehr wichtig ist würde ich mich über Ihren Rat freuen Vielen Dank</p><p>Ich versuchte nochmals, die Antwort zu öffnen und bekam als Nachricht, dass die Website abgelaufen war. Das ist schade! </p><p> </p>
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

kann es sein, dass Sie unter zwei verschiedenen Benutzernamen registriert sind?
Unter folgendem Link kommen Sie zur beantworteten Frage (einfach in die Adresszeile Ihres Browsers hineinkopieren - bei Problemen bitte noch einmal melden):

http://www.justanswer.de/medizin/4m1fy-ich-habe-schmerzen-der-zunge-seit-ca-6-7-wochen-man-sieht.html

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin