So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 20103
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 20-jährige Praxiserfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Ich (47) habe Myome, die eine starke Zwischenblutung aul sten.

Kundenfrage

Ich (47) habe Myome, die eine starke Zwischenblutung aulösten. Der Gyn.Arzt hat mir die Pille wave ratio. zur Hormonbehandlung gegeben (2x pro Tag, noch 5 Tage nach aufhören der Blutungen), die ich nach 1 Tag abwarten dann doch nahm. Die Blutungen haben nun 1-2 Tage später aufgehört und ich würde die Einnahme der Pille am liebsten absetzen. Ist das sinnvoll? Was riskiere ich da? Was raten Sie mir?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

die Pille dient dazu, den Hormonspiegel zunächst wieder zu stabilisieren. In der Regel ist dabei eine solche Einnahme für eine Dauer von 10 Tagen üblich, 5 Tage sind daher schon knapp bemessen. Ich würde Ihnen deshalb doch raten diesen Zeitraum einzuhalten. Danach kommt es zu einer erneuten, kurzen Abbruchblutung und der Zyklus sollte damit wieder reguliert sein.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin