So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an rolandeven.
rolandeven
rolandeven, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 102
Erfahrung:  Facharzt für Nuklearmedizin seit 1991. Schwerpunkte: Schilddrüsendiagnostik, Endokrinologie, Labormedizin, Autoimmunerkrankungen
53639202
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
rolandeven ist jetzt online.

Guten Abend Ich wurde am 20.Januar am Trommelfell operiert. Vorgestern

Kundenfrage

Guten Abend
Ich wurde am 20.Januar am Trommelfell operiert.
Vorgestern hatte ich mittags und abends erbrechen müssen und es kam Blutschleim.
Kann es sein dass dies von der OP oder den Medikamenten herführt.
Seither war nichts mehr.
Vielen herzlichen Dank für ihre Antwort
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  rolandeven hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo, sofern Sie keine Beschwerden im Ohr selbst haben und auch kein Schwindelgefühl, sollten die Symptome nicht direkt auf die OP zurückzuführen sein. Eher könnte eine Reaktion des Magens auf z.B. Schmerzmittel vorliegen.

 

Falls allerdings Schmerzen im Bereich des operiertes Ohres und Schwindelgefühl dazukommen, sollte sofort der HNO-Arzt aufgesucht werden , dann könnte eine Entzündung im Mittel-Oder Innenohr vorliegen.

 

Mit freundlichen Grüßen !

 

Dr. Roland Even

Experte:  rolandeven hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo, Sie haben bisher meine Antwort noch nicht akzeptiert. Mich würden die Gründe hierfür interessieren, damit ich Sie evtl. in Zukunft besser beraten kann. Geben Sie mir also bitte in jedem Falle ein Feedback, danke !

 

Mit freundlichen Grüßen !

 

Dr. med. Roland Even

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin