So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Höllering.
Dr. Höllering
Dr. Höllering, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 10649
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Höllering ist jetzt online.

Guten Tag, ich habe Lebensmittelunvertr glichkeit bei mir festgestellt

Kundenfrage

Guten Tag, ich habe Lebensmittelunverträglichkeit bei mir festgestellt und vermute es ist HIT. Ich reagiere mit roten Augen und sehr oft Durchfall, vor allem nach Spinat und Ketchup.Können Sie mir bitte in Hannover einen Allergologen nennen, der diese Krankheit überhaupt kennt und sie nachweisen kann, damit ich dementsprechend mich ernähren kann.
Bisher habe ich 3 verschiedene Ärzte konsoldiert, doch keiner kannte diese HIT.
Vielleicht reagiert aber auch mein Darm auf viele Stoffe, da ich seit 5 Jahren keine Galle mehr habe, doch woher kommen die roten juckenden Augen seit 4 Wochen??
Vielen Dank XXXXX XXXXX Antwort Dorit L.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag,
für die Diagnostik der Histaminintoleranz (HInt) stehen bislang keine einheitlichen Verfahren zur Verfügung, weshalb die Diagnose letztlich im Ausschlußverfahren erfolgt. Wenn Sie außer auf Spinat und tomatenhaltige Lebensmittel wie Ketchup auch noch auf Rotwein, Käse, Salami und Sekt mit den von Ihnen beschriebenen Symptomen reagieren, liegt eine HInt nahe. Die Therapie besteht letztlich im Meiden der auslösenden Nahrungsmittel. Eine gewisse Unterstützung kann darüber hinaus durch das Zuführen der Diaminooxidase erreicht werden, erspart jedoch nicht die Diät. Für die Diagnostik und Therapie der HInt benötigen Sie also strenggenommen keinen Arzt.
Ob aber in der Tat eine HInt die Ursache ist und nicht doch eine andere Erkrankung oder Allergie dahintersteckt, sollte zunächst durch eine Allergietestung geklärt werden (sofern noch nicht erfolgt), die Sie bei einem HNO-Arzt (oder einem Dermatologen) durchführen lassen können. Insbesondere einem HNO-Arzt mit allergologischer Zusatzbezeichnung wird die HInt als Differentialdiagnose ein Begriff sein. Darüber hinaus könnte zudem der Besuch bei einem Augenarzt Sinn machen, um hier keine Augenerkrankung zu übersehen. Um Ihnen geeignete Fachärzte in diesem Bereich nennen zu können, wäre es hilfreich zu wissen, welche Fachbereiche (z.B. Allgemeinmedizin) Sie bislang konsultiert haben.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich möchte gern in Hannover mindestens einen Experten benannt haben, der HIT durch einen Allergietest nachweisen kann. Das Präparat DAOSIN habe ich schon 2x eingenommen und es hat geholfen, kein Durchfall.Übrigens hatte ich eine Art Nesselfieber im Bereich der Augen nach dem Verzehr von nur 100 ml Bier.
MfG Dorit Löhdefink
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.
Gern helfe ich Ihnen mit entsprechenden Kontaktadressen weiter:
Streich Sabine Dr. med. HNO Fachärztin Allergologie
Hildesheimer Str. 11
30169 Hannover
Stadtteil: Hannover Südstadt
Kontakt:
Telefon: (0511)(NNN) NNN-NNNN++++Dr. med. Florian Faust

Praxis Dr.med. Florian Faust Facharzt für HNO-Heilkunde
Theresenstr. 6
31535 Neustadt
Niedersachsen
Deutschland

Festnetztelefon: 05032/3352 ++++

Da es wie gesagt keinen standardisierten HInt Test gibt, sollte (und darauf sollten Sie achten, wenn Sie sich untersuchen lassen) neben dem Histaminspiegel die Diaminoxidase-Aktivität und der Vitamin-B6-Spiegel untersucht werden, da der Histaminspiegel allein keine Aussagekraft hat.
Gute Besserung!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin