So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Höllering.
Dr. Höllering
Dr. Höllering, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 10649
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Höllering ist jetzt online.

Ich habe Halsschmerzen, die ich auch mit Lutschtabletten nicht

Kundenfrage

Ich habe Halsschmerzen, die ich auch mit Lutschtabletten nicht wegbekomme und seit heute auch Fieber. Fühle mich ganz schön matt. Aber wie eine übliche Erkältung fühlt es sich nicht an. Was kann es sein und was nehme ich am Besten?
Viele Grüße-Dirk Ebert
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Herr Ebert,
aus der Ferne eine Diagnose zu stellen, ist leider nicht möglich. Eine Diagnose wäre jedoch die Voraussetzung, um Ihnen eine adäquate Therapieempfehlung geben zu können. Bei Ihren Halsschmerzen kann es sich z.B. um eine sog. Seitenstrangangina handeln, eine Entzündung bzw. Affektion des lymphatischen Gewebes. Alternativ kommt eine beginnende Mandel- (haben Sie diese noch?) oder Kehlkopfentzündung in Frage. Da Sie Fieber entwickelt haben, könnte eine antibiotische Therapie Sinn machen (z.B. mit Amoxiclav) - dies sollte jedoch ein Arzt vor Ort, am besten ein HNO-Arzt beurteilen und entscheiden.
Zur Linderung der Symptome sollten Sie zum einen den Hals warm halten, sich körperlich schonen und zusätzlich zu den Lutschtabletten mit desinfizierenden Lösungen (z.B. Hexoral aus der Apotheke oder Salbeitee/Kamillentee) gurgeln. Eine gewisse Hals-Rachenbetäubung können Sie darüber hinaus über Dobendantabs erhalten (kann man ebenfalls lutschen).
Für Rückfragen stehe ich Ihnen gern zur Verfügung und wünsche Ihnen gute Besserung!
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Herr Ebert, Sie haben meine Antwort gelesen, bislang aber noch nicht reagiert. Gibt es weitere Fragen? Diese beantworte ich Ihnen gerne. Ansonsten würde ich mich freuen, wenn Sie meine Antwort durch das Anklicken von "Akzeptieren" honorieren würden. Danke!
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo Herr Ebert,gibt es Ihrerseits noch offene Fragen, die Sie gerne besprechen möchten? Falls nein, honorieren Sie bitte meine Antwort durch das Anklicken von "Akzeptieren". Danke!
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo Herr Ebert,
ich würde mich freuen, wenn Sie mir Rückmeldung geben könnten, wenn Sie schon nicht akzeptieren. Sie können Rückfragen stellen oder mir auch gerne sagen, was Ihnen an meiner Antwort fehlt. Aber die Antworten einfach nur kommentarlos zu lesen, ist ein wenig unfair, finden Sie nicht?
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Herr Ebert,
da Sie offenbar keine weiteren Fragen mehr haben und Sie offenbar eine zufriedenstellende Antwort erhalten haben, honorieren Sie den Expertenrat bitte mit "Akzeptieren". Danke!
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sie haben meine Antwort bislang noch nicht akzeptiert. Ich bitte Sie daher, dies noch nachzuholen und somit meine medizinische Beratung zu honorieren - nicht nur wegen der Fairness, sondern weil dies auch Gegenstand der AGB ist, die Sie akzeptiert haben. Sie akzeptieren meine Antwort, indem Sie auf das grüne "AKZEPTIEREN" - Feld unter meiner Antwort klicken. Danke!
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sie haben meine Antwort bislang noch nicht akzeptiert. Ich bitte Sie daher, dies noch nachzuholen und somit meine medizinische Beratung zu honorieren - nicht nur wegen der Fairness, sondern weil dies auch Gegenstand der AGB ist, die Sie akzeptiert haben. Sie akzeptieren meine Antwort, indem Sie auf das grüne "AKZEPTIEREN" - Feld unter meiner Antwort klicken. Danke!
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sie haben meine Antwort bislang noch nicht akzeptiert. Ich bitte Sie daher, dies noch nachzuholen und somit meine medizinische Beratung zu honorieren - nicht nur wegen der Fairness, sondern weil dies auch Gegenstand der AGB ist, die Sie akzeptiert haben. Sie akzeptieren meine Antwort, indem Sie auf das grüne "AKZEPTIEREN" - Feld unter meiner Antwort klicken. Danke!
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,
Sie haben eine ausführliche Antwort auf Ihre Frage erhalten. Wenn Ihnen etwas daran fehlt, sagen Sie Bescheid, andernfalls akzeptieren Sie bitte, Dirk Ebert!
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,
Sie haben eine ausführliche Antwort auf Ihre Frage erhalten. Wenn Ihnen etwas daran fehlt, sagen Sie Bescheid, andernfalls akzeptieren Sie bitte, Dirk Ebert!
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo Dirk Ebert,
Sie haben eine ausführliche Antwort auf Ihre Frage erhalten. Wenn Ihnen etwas daran fehlt, sagen Sie Bescheid, andernfalls akzeptieren Sie bitte!
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo Dirk Ebert,
Sie haben eine ausführliche Antwort auf Ihre Frage erhalten. Wenn Ihnen etwas daran fehlt, sagen Sie Bescheid, andernfalls akzeptieren Sie bitte!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin