So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Lintschinger.
Lintschinger
Lintschinger,
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 36
53115013
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Lintschinger ist jetzt online.

ich habe jetzt bitte eine frage wie merkt man bei den kindern

Kundenfrage

ich habe jetzt bitte eine frage wie merkt man bei den kindern wenn sie von einen mann sexuell angeriffen wurden was sind die anzeichen dafür und wie verhält sich der mann was das getan hat vielen dank XXXXX XXXXX antwort mit freundlichen grüßen heike antlitzhofer
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Lintschinger hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrte Ratsuchende,

 

grundsätzlich ist dies eine Frage, die Sie einem Psychologen stellen sollten. Kinder können sehr unterschiedlich reagieren: von aggressiv bis sehr still, Weinausbrüche, Wutausbrüche usw. Die Verhaltensänderung kann aber ganz andere Ursachen haben (zum Beispiel Angsgefühle, weil das Kind etwas im Fernsehen gesehen hat). Ein Psychologe ist darauf geschult, Verhaltensauffälligkeiten zu interpretieren. Verhalten sich beide Kinder anders als sonst, ist dies meines Erachtens aber ein wichtiges Arlarmzeichen. Mein Vorschlag wäre daher, dass Sie einen Pschologen oder einen Kinderarzt Ihres Vertrauens aufsuchen, bei dem Sie Ihren Verdacht äußern. Der Besuch eines Kinderarztes kann auch gut gerechtfertigt werden, ohne dass gleich ein Verdacht aufkommt, dass Sie etwas ahnen könnten. Falls Sie einen Verdacht gegen eine bestimmte Person haben, sollten Sie diesen nicht leichtfertig in der Öffentlichkeit äußern, da diese Person gegen Sie vorgehen könnte. Auch eine strafgerichtliche Verurteilung wäre denkbar. Ich würde daher keine Maßnahmen setzen, bevor Sie nicht die fundierte Meinung eines Kinderarztes bzw. Psychologen gehört haben. Erhärtet sich der Verdacht sollten Sie umgehend Anzeige erstatten und dafür Sorge tragen, dass Sie die alleinige Obsorge für die Kinder erhalten.

 

Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiter helfen. Sie können mich in dieser Angelegenheit auch gerne persönlich kontaktieren. Gerne stehe ich Ihnen auch bei allfälligen rechtlichen Schritten unterstützend zur Verfügung. Über eine Akzeptanz meiner Antwort würde ich mich freuen.

 

Mit freundlichen Grüßen

Clemens Lintschinger

www.ra-lintschinger.at

 

 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin