So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 11441
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Meine Schilddr se wurde total enfernt, Kontrolle von T3,T4,TSH,CALC,PARAT

Kundenfrage

Meine Schilddrüse wurde total enfernt, Kontrolle von T3,T4,TSH,CALC,PARAT durch Labor: soll das Ersatzmedikament Euthyrox150 in der Früh vor der Blutabnahme eingenommen werden oder an diesem Tag erst nach der Blutabnahme?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrte/r Patient/in,
Sie können ohne Probleme am Morgen der Blutabnahme Ihre Schilddrüsentabletten einnehmen. Da das L-Thyroxin nicht nur erst im Körper in das wirksame T3 umgebaut wird (was einige Zeit braucht, schließlich muß es erst den Magen-Darmtrakt passieren und von dort resorbiert werden), sondern auch eine sehr lange Halbwertszeit hat, können Sie das Ergebnis der Blutabnahme so gut wie nicht beeinflussen, wenn Sie die Tablette vorher einnehmen. Die Laborprobe erfaßt den "steady state" Wirkspiegel, also die Wirkstoffdosis, die Sie im Tagesmittel im Blut haben.