So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Höllering.
Dr. Höllering
Dr. Höllering, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 10834
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Höllering ist jetzt online.

hallo, ich bin gestern aus dem krankenhaus entlassen worden

Kundenfrage

hallo, ich bin gestern aus dem krankenhaus entlassen worden und hatte einen erhöhten erhöhten kreatin-wert und hatte einen stein ... der ist anscheinend spontan abgegangen und der keratin-wert ist nun wieder normal ...
sooo heute hatt ich sex und ich bin nun etwas beunruhigt weil ich trotz orgasmus keinen samenerguss hatte ... ist das normal ?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag,
aus der Ferne kann man ohne körperliche Untersuchung natürlich nur Mutmaßungen anstellen. Aber Folgendes wäre aufgrund der anatomischen Gegebenheiten denkbar: beim Abgang des Steines kann es zu einer lokalen Schleimhautirritation in Ihrer Harnröhre gekommen sein und damit zu einer konsekutiven Schwellung im Bereich des (feinen) Samenausführungsganges, der in die Harnröhre mündet. Beim Orgasmus konnte sich das Ejakulat somit nicht auf normalem Wege entleeren, sondern staute sich vor dem zugeschwollenen Ausführungsgang.
Normalerweise sollte sich die Schwellung innerhalb von 48 h wieder zurückbilden. Sollte das Problem darüber hinaus bestehen bleiben, wäre das Aufsuchen eines Urologen vor Ort zu empfehlen, damit sich dieser ein genaues Bild machen und ggf. eine geeignete Therapie einleiten kann. Halten Sie mich gerne auf dem Laufenden, und für Rückfragen stehe ich Ihnen gern zur Verfügung.
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,
Sie haben meine Antwort gelesen. Haben Sie weitere Fragen dazu? Diese beantworte ich Ihnen gerne. Ansonsten würde ich mich freuen, wenn Sie meine Antwort durch das Anklicken von "Akzeptieren" honorieren würden. Danke!
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo, Sie haben meine Antwort gelesen. Haben Sie weitere Fragen dazu? Diese beantworte ich Ihnen gerne. Ansonsten würde ich mich freuen, wenn Sie meine Antwort durch das Anklicken von "Akzeptieren" honorieren würden. Danke!
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo, wenn Sie keine weiteren Fragen mehr haben, honorieren Sie meine Antwort bitte mit "Akzeptieren". Danke!
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo, wenn Sie keine weiteren Fragen mehr haben, honorieren Sie meine Antwort bitte mit "Akzeptieren". Danke!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin