So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an weborthopaede.
weborthopaede
weborthopaede, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 551
Erfahrung:  Orthopädie und Unfallchirurgie, Sportmedizin, Akupunktur, Osteopathie
44518151
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
weborthopaede ist jetzt online.

Mein Mann hat jeden Morgen grosse Schmerzen in den Fusssohlen

Kundenfrage

Mein Mann hat jeden Morgen grosse Schmerzen in den Fusssohlen und hat Mühe, zu gehen. Diese Probleme hat er bereits 4-5 Monate, nicht immer gleich akut. Was könnte das sein? Was kann er unternehmen? Im Verlaufe des Tages geht es leicht besser und trotzdem schmerzt jeder Schritt leicht.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag,
bei den Beschwerden Ihres Mannes kann es sich um eine sog. Fasciitis plantaris handeln. Dabei kommt es zu einer Entzündung der Bindegewebsplatte des Fußes, was insbesondere in den Morgenstunden verstärkt Probleme macht, sich dann aber im Laufe des Tages bessert. Als Ursache dieser Entzündung kommt eine starke Beanspruchung, aber auch ein Fersensporn in Frage. Zur Sicherung der Diagnose wäre zu empfehlen, dass Ihr Mann sich von einem Arzt (Orthopäden) vor Ort untersuchen läßt. Sollte ein Fersensporn vorliegen, so kann man diesen entfernen. Darüber hinaus ist eine adäquate Schmerztherapie wichtig, z.B. mit Diclofenac (sofern Ihr Mann keine Magenprobleme hat). Auch physikalische Maßnahmen wie Wärme/Kälteanwendungen oder auch TENS lindern die Beschwerden. Diabetiker ist Ihr Mann nicht, oder? Sonst käme noch das Vorliegen einer sog. Polyneuropathie in Betracht, also eine Schädigung der Nervenendigungen. Die Beschwerden Ihres Mannes klingen dafür aber eher nicht typisch.

Für Rückfragen stehe ich gern zur Verfügung.
Experte:  weborthopaede hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag,
eine Fasziitis plantaris schmerzt eigentlich nur an der Ferse und schmerz gern bei jedem Schritt und wird im Volksmund gern Fersensporn genannt. Ist aber identisch zu betrachten.
In Frage kommen bei Ihrem Mann mehrere Optionen:

1. Fussdeformität, die einer Einlagenversorgung bedarf

2. Verschleiss der Fusswurzelgelenks: dafür wäre eine Röntgenaufnahme sinnvoll

Aber letztendlich muss ich fairerweise schreiben, dass von hier keine wirklich Diagnose gegeben werden kann, da die körperliche Untersuchung das A und O ist.

Daher sollte Ihr Mann einen Orthopäden aufsuchen und o.g. Vorschläge abklären lassen. Daher sind auch Therapievorschläge ohne Diagnosestellung nicht hilfreich.

Haben Sie noch Fragen, falls ja, lassen Sie es mich wissen. Sonst besprechen Sie das mit dem Orthopäden vor Ort und gute Besserung. Diese Antwort ist keine persönliche Empfehlung und ersetzt nicht den Besuch beim Arzt. Wenn Sie zufrieden sind, wäre es nett, wenn Sie mit "akzeptieren" honorieren
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrte Ratsuchende,
Sie haben unsere Antworten gelesen. Haben Sie weitere Fragen dazu? Diese werden Ihnen gerne beantwortet. Ansonsten honorieren Sie bitte eine hilfreiche Antwort durch das Anklicken von "Akzeptieren". Herzlichen Dank und gute Besserung für Ihren Mann!
Experte:  weborthopaede hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Abend,
Sie haben Sich unsere Antworten angeschaut: Wieso haben Sie denn nicht mit "akzeptieren" honoriert???

Alles Gute