So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 19975
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 20-jährige Praxiserfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Hallo ), ich habe sechs tage vor errechnetem Menstruationstermin

Kundenfrage

Hallo :),
ich habe sechs tage vor errechnetem Menstruationstermin mit dem Clearblue Digital mit Wochenbestimmung positiv getestet (1-2, entspricht wohl ssw 3-4). kann das sein das ich schon weiter bin? gestern wäre meine periode nun gekommen. habe heute dann nochmals einen Test gemacht und wieder positiv 1-2. Am Dienstag habe ich einen Termin beim Gyn.
Was mich noch beschäftigt, ich nehme jeden tag omeprazol 20 mg wg meines Refluxes. Darf ich das weiterhin nehmen?

Für eine Antwort wäre ich sehr dankbar. Freuen uns sehr auf unser Wunschbaby
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

zunächst herzlichen Gluuckwunsch zur Schwangerschaft!
Wenn Sie schon vor dem zu erwartenden Blutungszeitpunkt ein solches Testergebnis erhalten haben, ist es durchaus möglich, dass die Schwangerschaft schon weiter fortgeschritten ist. Allerdings sind diese Tests in Bezug auf das Schwangerschaftsalter doch recht unsicher, Gewissheit kann Ihnen daher nur die Ultraschalluntersuchung durch den Frauenarzt geben.
Omeprazol können sie trotz Schwangerschaft weiter anwenden.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Dr.Scheufele und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Vielen lieben Dank für die schnelle und nette Antwort
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Jahren.
Gern geschehen, alles Gute für Sie und Ihr Baby.

MfG,
Dr. N. Scheufele

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin