So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Höllering.
Dr. Höllering
Dr. Höllering, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 10649
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Höllering ist jetzt online.

Guten Abend! Mein Freund sitzt mit einer bakteriellen Ohrentz ndung

Kundenfrage

Guten Abend!
Mein Freund sitzt mit einer bakteriellen Ohrentzündung auf den Philippinen.Er ist dort zum Tauchen, jetzt hat er leider nicht viel davon...war schon mehrmals dort im Hospital und bekommt seid gestern Antibiotikum.Kommenden Donnerstag soll er zurückfliegen.Jetzt wurde auch noch Loch im Ohr diagnostiziert...Kann er zurückfliegen? Und wenn, welche Tipps kann ich ihm geben außer starke Schmerzmittel??
VLG Yvonne
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo Yvonne,
das Loch im Ohr ist mit hoher Wahrscheinlichkeit im Rahmen der Mittelohrentzündung entstanden. Damit kann er zurückfliegen. In der Regel heilt dieses Loch (im Trommelfell) von allein wieder zu. Wichtig wäre dabei allerdings, dass Ihr Freund das Tauchen weiterhin sein läßt und das betroffene Ohr abschirmt. Abschwellende Nasensprays bzw. -tropfen unterstützen die Belüftung des Ohres und damit die Heilung. Die Antibiotikatherapie sollte er konsequent durchführen und für eine adäquate Schmerztherapie sorgen. Sonst gibt es leider außer Abwarten nicht viel, was er im Moment tun kann. Wenn er wieder zurück ist, wäre nach der Abheilung eine Kontrolle durch einen hiesigen HNO-Arzt zu empfehlen.
Gute Besserung für Ihren Freund!
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo Yvonne,
Sie haben meine Antwort gelesen. Haben Sie weitere Fragen dazu? Diese beantworte ich Ihnen gerne. Ansonsten würde ich mich freuen, wenn Sie meine Antwort durch das Anklicken von Akzeptieren honorieren würden. Danke!
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo Yvonne, Sie haben meine Antwort gelesen. Haben Sie weitere Fragen dazu? Diese beantworte ich Ihnen gerne. Ansonsten würde ich mich freuen, wenn Sie meine Antwort durch das Anklicken von Akzeptieren honorieren würden. Danke!
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo Yvonne, Sie haben meine Antwort gelesen. Haben Sie weitere Fragen dazu? Diese beantworte ich Ihnen gerne. Ansonsten würde ich mich freuen, wenn Sie meine Antwort durch das Anklicken von Akzeptieren honorieren würden. Danke!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin