So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 11328
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Der rechte Hoden ist stark geschwollen,( entz ndet ) welches

Kundenfrage

Der rechte Hoden ist stark geschwollen,( entzündet ) welches Antibiothika kann man
empfehlen ? Zu Hause habe ich Bactrim forte 800 mg. Da bei uns heute Feiertag ist kann ich keinen Arzt aufsuchen
Besten Dank im Vorraus
Hans C.Wehofer
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Herr Wehofer,
auch wenn bei Ihnen Feiertag ist, haben Sie dennoch die Möglichkeit, sich in einer Krankenhausambulanz vorzustellen. Die hat immer geöffnet. Mit einem entzündeten Hoden sollten Sie keine Experimente machen, sondern einen Arzt konsultieren, damit dieser Sie genau untersucht, u.a. deshalb, um einen Abszeß nicht zu übersehen und da es bei einer Hodenschwellung zu einer Beeinträchtigung des Hodens und damit der Zeugungsfähigkeit kommen kann. Bis dahin sollten Sie den Hoden hochlagern, kühlen und (falls zuhause vorhanden) mit nichtsteroidalen Antiphlogistika wie z.B. Diclofenac gegen die Schmerzen und gleichzeitig die Entzündung vorgehen.
Bactrim wäre hier nicht das geeignete Medikament, sondern Ciprofloxacin.
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Herr Wehofer,
Sie haben meine Antwort gelesen, bislang aber noch nicht reagiert. Gibt es weitere Fragen? Diese beantworte ich Ihnen gerne. Ansonsten würde ich mich freuen, wenn Sie meine Antwort durch das Anklicken von "Akzeptieren" honorieren würden. Danke!
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrter Herr Wehofer,
Sie haben meine Antwort bislang noch nicht akzeptiert. Ich bitte Sie daher, dies noch nachzuholen und somit meine medizinische Beratung zu honorieren - nicht nur wegen der Fairness, sondern weil dies auch Gegenstand der AGB ist, die Sie akzeptiert haben. Sie akzeptieren meine Antwort, indem Sie auf das grüne "AKZEPTIEREN" - Feld unter meiner Antwort klicken. Vielen Dank XXXXX XXXXX Besserung!
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Herr Wehofer,
haben Sie noch Fragen? Diese können Sie gerne kostenlos stellen, andernfalls akzeptieren Sie bitte, danke!