So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Schaaf.

Dr. Schaaf
Dr. Schaaf, Privatpraxis, Online-Beratung
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 2012
Erfahrung:  Spezialisiert auf fachübergreifende Zweite Meinung
52810516
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Schaaf ist jetzt online.

Guten Tag, Ich leide an chronischer verspannung -Schulter-Hals-mit

Kundenfrage

Guten Tag,
Ich leide an chronischer verspannung -Schulter-Hals-mit Kopfdruck-Ohrendruck/schmerz-Kieferverspannung-und schluckbeschwerden/Atembeklemmung -Schwindel und gelegentlicher übelkeit-seit 2 Jahren.(Habe sowas wie einen Dauermuskelkater)War schon in diversen Einrichtungen -Krankenhaus-Psychiatrie-Physio-alles schon gemacht-festgestellt wurde eine leichte verteral Arthrose(heisst das so?) in der hws-mit minimal geklemmten nerven-ich bin mit meinem latein am ende weiss nicht mehr was ich machen soll-bzw an wen ich mich wenden soll ... dachte jetzt an Akupunktur zur lösung der verspannungen -Also das ich an verspannungen leide -und das nicht zu wenig -steht zu 100% ::nur bin ich mit sehr unsicher, wie ich weiter verfahren soll-igendwann mus das doch mal ein ende haben ..mit meinem hausarzt kann ich darüber nicht wirklich sprechen , weil er der meinung ist das es psychisch ist -Aber dann frage ich mich - welches interesse hat ein organismus -eine krankheit auf diese art und weise aufrecht zu erhalten -welchen nutzen könnte er daraus ziehen ????? Was bringt es ihm - sich selbst so zu maltretieren ??Er zieht gar keinen nutzen daraus-Wenn man nichts sieht-heisst es nicht gleich -das da auch nichts ist ... Ich hoffe Sie nehmen mich ernst-WEIL MIR IST ES SEHR ERNST -
Wäre denn nun Akupunktur ratsam?
Triggerpunktbehandlung?
Habe kleine Knötchen an den Halsseiten -/Wender-die auf Druck schmerzen.
Kann ich mich an die Krankenkasse wenden?
LIEBE GRÜSSE
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Schaaf hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Morgen, ich würde gern davon ausgehen, dass bis auf die leichte Vertebralarthrose keine Veränderung im Bereich der Wirbelsäule besteht, die behandelt werden muss. Die weiteren Überlegungen sehen also unter diesem Vorbehalt. In diesem Falle ist es so, dass Sie sich in einem Teufelskreis aus Verspannung macht Schmerz und Schmerz macht Verspannung befinden. Die Verspannungen können außer Muskelschmerz auch die Ohrenschmerzen, Kieferschmerzen etc bewirken und es muss jetzt ein Weg gefunden werden, diesen Teufelskreis zu durchbrechen. Akupunktur ist eine gute Möglichkeit. Weitere Möglichkeiten: Krankengymnastik, wobei ein erneuter Versuch durchaus zum Ziel führen kann. Osteopathie - wäre ein sehr guter Ansatz. Massage der HWS. Entspannungsübungen, denn der Kopf regiert immer mit und wenn Sie im Kopf unter Strom stehen, was mittlerweile sicher der Fall ist, kann sich kein Muskel entspannen. Es wird mit Akupunktur allein vermutlich nicht getan sein, Sie werden ein Bündel an Maßnahmen brauchen, zu dem auch Wärmebehandlung und Medikamente gehören sollten, um den Schmerz wirksam zu unterbrechen. Die entscheidende Frage scheint mir zu sein: Wer soll das koordinieren /begleiten. Das kann jeder der Therapeuten sein, die Sie aufsuchen. Klassischerweise macht das der Hausarzt, aber das ist nicht zwingend. Übertragen Sie die Aufgabe am besten dem Therapeuten, dem Sie am meisten vertrauen. Mit freundlichen Grüßen - Dr. Schaaf
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Morgen Dr. Schaaf
Vielen Dank für die antwort. Nun..wie gesagt habe ich all das seit 2 Jahren .. und ich habe nicht wenig unternommen um dagegen anzugehen. Wärmeanwendungen mach ich übrigens auch Innocent -von Entspannungsbad bis Rotlicht .. von den vielen Sälbchen und Tinkturen ganz zu schweigen . Ich bin total ratlos-weiss echt nicht mehr in welche richtung ich noch laufen soll , ohne das ich jemanden auf die Nerven gehe.
--------------------------------
Also-hier steht:
HWS-6
chondrose mit nachweis einer minimalen exakt median gelegenen ,den Duralsack initial pelottierenden Protrusio.Neurofamina frei.
HW6/7
Ausgeprägtere Chondrose mit bereits zum Nachweis kommender Höhenminderung des Wirbelzwischenraumes sowie Nachweis einer deutlicheren gelappten Protrusio, welche sich über die gesamte Weite des Spinalkanals bis praforaminal bds. erstreckt.
Zusätzlich besteht der Verdacht auf eine mäßige Unkovertebralarthrose links mit ödemcharakteristischer Signalveränderung der umgehenden Spongiosa,entsprechend einer erosiven Komponente der Arthrose.
Beurteilung:
Monosegmentale Chondrose mit breitblasig gelappter ,den Duralsack pelottierender Protrusio im Segment Hw 6/7, assoziiert mit linksseitiger Uncovertebralathrose , die eine erosive Komponente aufweist.Alle weiteren Segmente sind vollständig bzw nahezu unauffällig.

Das war ein MRT der HWS vom25.02.10

Jetzt ist die Frage ...kommt die verspannung von dort?
Irgendwoher müssen sie ja kommen .
In einem Mrt vom Schädel steht das alles ok ist -bis auf -
Hypoplasie der Sinus frontales
DD:Aplasie rechts
Gefäßlongation in der hinteren Schädelgrube
Hypoplastische A. vertebralis rechts
und auffällig viele Lymphknoten in den Halsweichteilen

In meinem blut wurde eine auffällige Makrozytose festgestellt-der B12 istunauffällig und der Serumfolsäurespiegel grenzwertig-was auch immer das bedeuten mag.
Drum gekümmert hat sich mein Hausarzt nicht.
ich bin sozusagen lästig-für ihn ist es einfacher zusagen -es ist psychisch und damit hat es sich.Ich soll es endlich akzeptieren!
Kann man Schmerz akzeptieren -oder Druck im Kopf und Nacken-oder Schluckstörung-Ohrenschmerz-Übelkeit und Schwindel???
Selbst meine Taubheitsgefühle im Rachen-die es gar nicht geben kann?

Sehen Sie-und genau deshalb weiss ich nicht mehr wohin ich noch laufen soll ..

Kann der Körper- Schmerz verändern? Ich meine -was das fühlen betrifft -bzw wie sich etwas anfühlt?
Zb. Statt schmerz/ Druck-brennen-kälte

Ich hoffe das Sie mir was dazu sagen können .. vielen Dank XXXXX XXXXX
Experte:  Dr. Schaaf hat geantwortet vor 5 Jahren.
Zur letzten Frage: Ja, der Körper kann Schmerz verändern. Zu der Frage, ob der Befund zu Ihren Schmerzen passt, sollte besser ein Orthopäde Stellung nehmen. Ich werde Ihre Frage weiterleiten.
Mit freundlichen Grüßen
Dr. Schaaf, Privatpraxis, Online-Beratung
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 2012
Erfahrung: Spezialisiert auf fachübergreifende Zweite Meinung
Dr. Schaaf und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  Dr. Schaaf hat geantwortet vor 5 Jahren.
Vielen Dank für´s akzeptieren. Ich verstehe Ihre Unzufriedenheit, aber ich glaube, es liegt ein Missverständnis vor. Die zweite Antwort ist eigentlich nur eine "Zwischenmeldung". Könnten Sie bitte noch etwas Geduld haben? Ihre Frage habe ich an einen Orthopäden weitergeleitet, danach werde ich mich noch mal melden. Sorry, dass es nicht schneller geht, aber ich kümmere mich.
Experte:  OrthopaedeDdorf hat geantwortet vor 5 Jahren.
Lieber Patient,
Frau Dr. Schaaf bat mich zu Ihrer Frage Stellung zu nehmen:

Ich bin als Orthopäde tätig und habe durch meine osteopathischen Erfahrungen nicht selten Patienten wie Sie.

Zu Ihrer Frage, ob der MRT Befund zu Ihren Beschwerden passt, kann ich nur folgendes schreiben:

Es ist möglich! Der MRT Befund zeigt einen beginnenden Verschleiss eines Bandscheibensegmentes (Chondrose C6/7). Ausserdem eine Uncovertebralarthrose, die aber kein Nervenwurzelloch bedrängt und somit keinen Nerven einengt.

Daher ist der Befund als moderat anzusehen, aber kann zu den Ihren geklagten Beschwerden führen.

Das Gute ist, dass die bei Ihnen gefunden Veränderungen nichts erschreckendes sind und Sie damit lange klarkommen können. Das hilft Ihnen aber nicht wirklich weiter, daher kann ich Ihnen nur nas Herz legen einen Orthopäden aufzusuchen, der sich osteopathisch weitergebildet hat.

Als weiteren Tipp schlage ich Ihnen mal den Besuch bei einem Zahnarzt vor, der sich auf fehlerhaften Biß der Zähne spezialisiert hat. Ein falscher Biß kann solche Beschwerden auch unterhalten.

Eine wichtige Sache darf dabei nicht ausser Acht gelassen werden. Haben Sie Stress? Beruflich oder Privat? Denn Stress ist anerkannt als eine Ursache gerade für Verspannungen in der Wirbelsäule.

Leider kann ich Sie nicht untersuchen, sonst wären wir weiter. Aber es gibt viele Ärzt als Osteopathen und dort sind Sie sicherlich gut aufgehoben.

Wenn Ich Ihnen geholfen habe, würde ich mich über die Akzeptanz zur Honorierung freuen. UND dies ist keine persönliche Beratung und ersetzt nicht die persönliche Beratung beim Arzt vor Ort.

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
< Zurück | Weiter >
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Dr. Hamann

    Dr. Hamann

    Dr. med.

    Zufriedene Kunden:

    5786
    Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/EX/experte123/2013-2-15_233445_Screenshot2013021109h29m07s.64x64.png Avatar von Dr. Hamann

    Dr. Hamann

    Dr. med.

    Zufriedene Kunden:

    5786
    Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/privatpraxis/2010-02-25_154001_JAnswer-A-Bild-2.jpg Avatar von Dr. A. Teubner

    Dr. A. Teubner

    Ärztin

    Zufriedene Kunden:

    1491
    35 Jahre Privatpraxis; Akupunktur, ganzheitl. Schmerztherapien, Naturheilverfahren
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/OR/Orthodocs/2012-2-12_211834_IMG6092a.64x64.jpg Avatar von Orthodoc

    Orthodoc

    Dr. med.

    Zufriedene Kunden:

    1125
    Orthopädie,Unfallchirurgie,Notfallmedizin, Allgemeinmedizin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/GY/Gynarzt/2012-4-11_15736_Dr.Schröter53.64x64.jpg Avatar von Dr. Schröter

    Dr. Schröter

    Facharzt

    Zufriedene Kunden:

    633
    Präventionsmedizin; Urogynäkologie
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/JA/JACUSTOMERdkll5w0l/2011-11-30_93212_HoffPraxis2.64x64.jpg Avatar von NetDoktor

    NetDoktor

    Facharzt

    Zufriedene Kunden:

    124
    Allgemeinmedizin Reisemedizin Verkehrsmedizin Suchtmedizin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/DR/Dr.Scheufele/dr.scheufele_avatar.64x64.jpg Avatar von Dr.Scheufele

    Dr.Scheufele

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    11324
    Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 20-jährige Praxiserfahrung
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/HO/hoellering/2015-9-3_152044_x.64x64.jpg Avatar von Dr. Höllering

    Dr. Höllering

    Fachärztin

    Zufriedene Kunden:

    8989
    Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin