So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Schaaf.
Dr. Schaaf
Dr. Schaaf, Privatpraxis, Online-Beratung
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 2012
Erfahrung:  Spezialisiert auf fachübergreifende Zweite Meinung
52810516
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Schaaf ist jetzt online.

sch nen guten abend.ich habe eine frage.ich habe heuschnupfen.wie

Kundenfrage

schönen guten abend.ich habe eine frage.ich habe heuschnupfen.wie kann man feststellen an welche lebensmittel man eine allergie hat.haben gerade abendbrot gegessen und nun habe ich eine schellung im mund und lippen.was kann ich tun.danke XXXXX XXXXX
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Schaaf hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Abend,

eine allergische Reaktion äußert sich typischerweise vor allem in einer rasch zunehmenden Schwellung. Hinzu kommen ggf. Rötung und allgemeine Reaktionen des Kreislaufs bei ausgeprägter Reaktion bis hin zum Schock. Die allergische Reaktion im Bereich des Mundes birgt zudem die Gefahr, dass die Schleimhäute im Rachenbereich anschwellen, so dass Sie keine Luft mehr bekommen.
Es ist aus der Ferne NICHT MÖGLICH, Ihre persönliche Situation einzuschätzen.
Als Sofortmaßnahme können Sie 1-2 Tabletten eines Antihistaminikums einnehmen, wenn Sie eines zuhause haben wegen Ihres Heuschnupfens (das sind Medikamente wie Cetirizin, Loratadin etc.) Sollten Sie unsicher sein, was Sie zuhause haben, geben Sie den Namen und den Begriff Antihistaminikum in die Suchmaschine ein oder rufen die Rettungsleitstelle an.
Meist verlaufen allergische Reaktionen glimpflich, aber wie gesagt ist das aus der Ferne in keinster Weise abzuschätzen. SOLLTE sich Ihre Symptomatik rasch verschlechtern,
zögern Sie nicht den Notarzt zu rufen.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Schaaf
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrte/r Patient/in,
bezüglich der akut erforderlichen Maßnahmen hat die Kollegin völlig recht. Bezugnehmend auf Ihre Fragestellung möchte ich Folgendes ergänzen:
1) Heuschnupfen bezeichnet Allergien, die sich meist in Naselaufen, Augenrötung, Tränenlaufen und behinderter Nasenatmung äußern. Typische Auslöser wären verschiedenste Pollen, Hausstaubmilben und Schimmelsporen. Diese Allergien werden im "Pricktest" an der Haut des Unterarms getestet, in einer Blutuntersuchung gegengeprüft und - vor Entscheidung für eine sog. Hyposensibilisierung - in der Nase getestet.
2) Bei Nahrungsmittelallergien spricht man nicht von Heuschnupfen, auch wenn die meisten Nahrungsmittelallergiker zusätzlich Heuschnupfen haben. Typisch sind Kreuzallergien z.B. bei Birkenallergikern, die gegen Apfel allergisch sind. Für die Identifikation des auslösenden Nahrungsmittels sollten Sie mit einer allergiearmen Basisernährung beginnen (Blattsalate, Kartoffeln, Reis) und in einem Ernährungs- und Beschwerden-Tagebuch notieren, was Sie zusätzlich zu sich nehmen und ob hierbei allergische Reaktionen auftreten. Bitte beachten Sie hierbei in der Produktbeschreibung, ob andere Inhaltsstoffe (wie z.B. "Spuren von Nüssen" in Schokolade) enthalten sein können.
3) Es gibt auch nicht-allergische Schwellungen der Schleimhäute der oberen Luft- und Speisewege, wie beim sogenannten Quincke-Ödem oder "c1-Esterase-Inhibitor-Mangel". Dies kann Ihr Arzt mit einer Blutuntersuchung feststellen. Die Unterscheidung von den o.g. Erkrankungen ist wichtig, da die Behandlung unterschiedlich ist.
Ich hoffe, diese Hinweise helfen Ihnen weiter und daß Ihre Beschwerden wieder rasch abklingen.
Experte:  Dr. Schaaf hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchende,

Sie haben unsere Antworten gelesen. Sie wissen jetzt, was Sie aktuell und langfristig tun können.

Wie soll es weiter gehen?

Haben Sie weitere Fragen oder möchten Sie diese Antwort akzeptieren?

Prinzip von Just Answer ist es, dass Sie so lange nachfragen können bis Sie eine hilfreiche Antwort bekommen, die Sie dann mit "Akzeptieren" honorieren.

Vielen Dank

Dr. Schaaf
Experte:  Dr. Schaaf hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchende,

kann ich noch etwas für Sie tun oder möchten Sie die gegebenen Antworten akzeptieren?

Mit freundlichen Grüßen

Dr.Schaaf