So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kardiologie Her...
Kardiologie Herz Rhythmus
Kardiologie Herz Rhythmus, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 60
Erfahrung:  Arzt Innere Medizin, Kardiologie
45329874
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Kardiologie Herz Rhythmus ist jetzt online.

gleichzeitige Einnahme von Ventolin und Nitux

Kundenfrage

Mein Sohn hat einen bronchialen Virus und deshalb Ventolin bekommen. Ich habe ihm jetzt einen Hustenstiller zum Schlafen gegeben (Nitux). jetzt habe ich gelesen, dass sich das nicht gut verträgt. Muss ich mit ihm zum Notfallarzt und wie lange muss ich warten, bis ich wieder Ventolin verabreichen kann? Er hat recht viel Schleim auf den Bronchien.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Kardiologie Herz Rhythmus hat geantwortet vor 6 Jahren.

Guten Tag,

Schwer aus der Ferne zu sagen ob Sie zum Notarzt müssen. Wie alt ist Ihr Sohn? Wie oft atmet er in der Minute? Hat er Fieber? Ist er ansonsten (Konzentration, Blickkontakt, Motorik) so wie sonst oder ist er schläfrig und schlapp? Hat er Schwierigkeiten beim Essen oder Trinken wegen der Atmung? Atmet er angestrengt? Hat er blaue Lippen oder eine blaue Zunge?

Wenn Sie eine oder mehrere der Fragen mit Ja beantworten, sollten Sie den Arzt auf jeden Fall einschalten.

Wenn Ihr Sohn jünger als 6 Monate ist sollte er es nich nehmen. Das Ventolin sollte er weiter nehmen und Sie solltem dem Arzt bescheid sagen dass er das Nitux nimmt.